Stiftung

Winter: Der Klosterbote begrüßt Sie mit vielen interessanten Themen!

Die neueste Ausgabe unserer Klosterzeitung berichtet über die große Bekanntheit der fast 900 Jahre alten Zisterzienserabtei in der ganzen Welt: "Der Name der Rose" mit Sean Connery hat maßgeblich dazu beigetragen.

 

Authentizität und Verlässlichkeit - unser Erfolg basiert auf (inter)kulturellem Bewusstsein. Sie selbst können Teil dieses Erfolgs werden und einen Stein für die Ewigkeit setzen. Die Spendenaktion www.denk-mal-ewigkeit.de bietet eine außergewöhnliche Geschenkidee für Ihre Lieben.

Seit 1997 lassen sich die Gastronomiebetriebe im Kloster Eberbach Hessen à la carte zertifizieren: regionale Spezialitäten, in Hessen erzeugte Produkte und frische Zubereitung.
Die Zusammenarbeit des Weingut mit der Edelobstbrennerei Ziegler geht zurück auf eine Tradition im Kloster Eberbach: Schon im 15. Jahrhundert entwickeln die Zisterzienser das meisterliche Handwerk des Destillierens.
Der Rheingau-Tipp: Kommen Sie zum Gutenberg-Winter! Von Januar bis März 2017 finden Kulturevents an besonderen Orten ihren Platz.

"Der Klosterbote" - Nr. 4/2016 Authentizität und Verlässlichkeit


Die Klosterzeitung "Der Klosterbote" erscheint derzeit viermal pro Jahr und widmet sich mit unterschiedlichen Schwerpunkten den Aufgaben, den Projekten und den Erfolgen der im Kloster Eberbach tätigen Dachmarken-Partner.

Informieren Sie sich aus erster Hand über die Stiftung Kloster Eberbach, Deutschlands größtes Weingut und über die Gastronomiebetriebe im Kloster Eberbach.

Bisher erschienen sind:

"Der Klosterbote" - Nr. 1/2015 Die Geheimnisse des Klosters

"Der Klosterbote" - Nr. 2/2015 Der Liebling der Mönche!

"Der Klosterbote" - Nr. 3/2015 Die Tür steht jedem offen

"Der Klosterbote" - Nr. 4/2015 Kulturgut mit Tradition


"Der Klosterbote" - Nr. 1/2016 Das Weinkulturelle Gedächtnis...

"Der Klosterbote" - Nr. 2/2016 Wie im Paradies: Die Steinberger Tafelrunde

"Der Klosterbote" - Nr. 3/2016 Eine Suppe für alle

Gerne können Sie uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen, wenn Sie die künftigen Ausgaben automatisch als ePaper oder als gedruckte Edition per Post bekommen wollen. weiter zur Registrierung

Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de