Spargel & Wein - ein 4-Gang Menü im Weinberg!

Mai
5

05.05.2018; 11:00 Uhr

Kategorien Veranstaltung, Weinführung, Kulinarisches, Newsletter
Veranstalter Domäne Assmannshausen
Veranstaltungsort Domäne Assmannshausen
Preis € 69,- pro Person

Ein kulinarischer Höhepunkt in der Domäne Assmannshausen

Geführte Wanderung rund um den Höllenberg im Frühling mit anschließendem 4-Gänge-Spargel-Menü mit korrespondierenden Weinen in der herrlichen Domäne Assmannshausen.



Zwei Gänge werden im Weinberg gereicht*, regionale Weine und Weinspezialitäten sowie köstliche Spargelgerichte nach Einkehr in unserer Domäne.

Freuen Sie sich auf ein einmaliges Weinerlebnis.

Menü Vorjahr - wird für 2018 noch bekannt gegeben
Spargelmousse mit Lachstartar / Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Blanc de Noirs Sekt brut
***
Spargelsuppe / Rüdesheimer Hinterhaus Riesling trocken
***
Frischer Stangenspargel, Klosterpoularde, neue Kartoffeln, Bärlauchhollandaise / Der Klassiker: Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder trocken
***
Parfait vom Spargel, weiße Schokolade, Rhabarber / 2010er Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder Weissherbst Beerenauslese

Dauer der Veranstaltung ca. 5 Std, Treffpunkt ist die Domäne Assmannshausen.

Tickets sind erhältlich in der Vinothek im Kloster Eberbach, per E-Mail weingut@dont-want-spam.kloster-eberbach.de und telefonisch unter +49 (0) 6723 6046-0. 

Eintritt 69 € pro Person

 

Veranstaltungssort:

Domäne Assmannshausen

65385 Rüdesheim-Assmannshausen

Telefon: + 49 (6723) 6046-0

E-Mail: weingut@dont-want-spam.kloster-eberbach.de

* wetterbedingte Änderungen möglich

 

 

Zusatzinfos

Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Bitte beachten Sie, dass gekaufte Veranstaltungsticket nicht storniert werden können.

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Fon: +49 (0) 6723 6046-0
Fax: +49 (0) 6723 6046-420

65346 Eltville im Rheingau

Nachricht senden

Anfahrt

Domäne Assmannshausen
Höllenbergstraße 10, 65385, Rüdesheim-Assmannshausen

Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de