Klösterliche Abgeschiedenheit inmitten urbaner Zentren

Die Geschichte von Kloster Eberbach ist ein Spiegel der wechselvollen Erfahrungen der abendländischen Geschichte. An allen damit verbundenen Epochen, Konflikten und Ideen hat das Kloster teilgenommen.

Dank des einzigartigen Glücksfalls, dass die Klosteranlage die Zeitläufe unzerstört überstanden hat, ist die Entwicklung der Abtei bis heute an den Baukörpern abzulesen.

Entstehung & Entwicklung

Entstehung und Entwicklung von Kloster Eberbach im Spiegel der abendländischen Geschichte nach der Klostergründung im 12. Jahrhundert.

Die Stiftung

Seit 1998 befindet sich das Kloster Eberbach im Eigentum einer gemeinnützigen Stiftung öffentlichen Rechts, der "Stiftung Kloster Eberbach". Die Aufgaben der Stiftung orientieren sich am Gesamtziel der nachhaltigen Sicherung und Nutzung des Klosters.

Zisterzienser

Über die weitaus längste Zeit seines Bestehens, von 1136-1803, war Kloster Eberbach eine Abtei des Zisterzienserordens. Erst seit 200 Jahren befindet sich die Anlage in weltlichem Besitz.

Kunst & Kultur

Die auf Formenstrenge bedachte Orientierung der Zisterzienser äußerte sich zu Beginn der Ordensgeschichte in einem rigiden Verbot künstlerischer Ausstattungen und Ausschmückungen, insbesondere der Klosterkirchen. Dieser Verzicht sollte den Ablenkungen von der kontemplativen Einkehr und Zwiesprache mit dem Schöpfer vorbeugen.

Abtei-Museum

Im Obergeschoss des Nord- und Westflügels der Klausur ist das Abteimuseum Kloster Eberbach untergebracht, dessen Aufgabe es ist, die ehemalige Abtei unter ordens-, kultur- und vor allem kunsthistorischen Aspekten in einen erläuternden Kontext zu stellen.

Abtei-Geschichte

Wir haben die Abteigeschichte vom 12. bis ins 21. Jahrhundert in übersichtlicher Tabellenform für Sie zusammengefasst.

Abts-Chronologie

Wir haben alle Äbte des Kloster Eberbach für Sie mit den entsprechenden Wirkungszeiten zusammengefasst.

Markenkern-Philosophie

Kloster Eberbach
Porta patet, cor magis - Unsere Tür steht offen, mehr noch unser Herz!

Markenkern-Philosophie

Führungen & Veranstaltungen

Im Kloster Eberbach erklingt am 10. Dezember 2016 adventliche Musik: Zu diesem besonderen Gemeinschaftserlebnis in der Vorweihnachtszeit lädt HIT RADI… [Weiterlesen]

Jetzt den Trailer ansehen> Das ganz besondere A Cappella Weihnachtskonzert im Laiendormitorium (geheizt) - präsentiert von der A Capella Agentur ma… [Weiterlesen]

Sie sind Hobbywinzer und interessieren sich für einen professionellen Rebschnittkurs? Bei uns in der Domäne Bergstraße erhalten Sie die Anleitung dazu… [Weiterlesen]

Führungen und Veranstaltungen finden
Newsletter-Anmeldung
Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de