Fördern Sie Kulturgut!

Die Stiftung Kloster Eberbach

Seit rund 900 Jahren ist das ehemalige Zisterzienserkloster Eberbach wichtiger Impulsgeber für Wirtschaft und Gesellschaft– weit über den Rheingau hinaus.

Kloster Eberbach, seit 1136 Weinbau betreibendes Kloster, ist ein magischer Ort, an dem Tradition und Zukunft, Wurzeln und Weiterentwicklung, Begegnung und Dialog, Werte und Ideen eine fruchtbare Symbiose eingehen.

Der Erhalt der Jahrhunderte alten Kloster-Tradition ist im Stiftungszweck festgeschrieben:

Ihre Aufgabe ist

  • der Schutz, die Pflege und der Erhalt der gesamten Klosteranlage sowie

  • die Förderung kultureller Projekte und
  • die Öffnung für die breite Öffentlichkeit.

Wir laden Sie ein, sich dafür zu engagieren! Denn nur die stetige Unterstützung von Förderern kann die Erfüllung dieser großen Aufgabe langfristig absichern.

Einkaufen und Gutes tun.

Mit Ihrem Einkauf bei smile.Amazon.de spendet der Onlinehändler 0,5% der Einkaufssumme Ihrer Käufe an die Stiftung Kloster Eberbach.
Die gemeinnützige Stiftung Kloster Eberbach ist als spendenberechtigte Institution registriert und kann von Ihnen mit der ersten Anmeldung im Shop als Ziel der Spende festgelegt werden. Die Plattform smile.amazon.de entspricht in Angebot und Service dem ‚normalen‘ Amazon-Onlineshop.

Unterstützen Sie mit Ihren Einkäufen den Erhalt des denkmalgeschützten Klosters Eberbach im Rheingau.

Herzlichen Dank.


Jetzt im smile.amazon-Shop anmelden!

Ihre Spende für den Erhalt des Klosters Eberbach

Rheingauer Volksbank eG
Kontonummer: 422 000 00
BLZ: 510 915 00
IBAN: DE91 5109 1500 0042 2000 00
BIC: GENODE 51 RGG

Kloster Eberbach bietet den idealen Rahmen für die Begegnung von Menschen, den interdisziplinären Austausch und die werteorientierte Förderung von jungen Talenten in Wirtschaft und Kultur.

Vielversprechende Optionen, die die Bedeutung des kostbaren Kulturgutes Kloster Eberbach heute und in Zukunft erlebbar machen.

Spenden & Fördern Stiftung Kloster Eberbach

Fon: +49 (0)6723 9718-110 und -111
Fax: +49 (0)6723 9178-28-110

Marketing, Presse und Fundraising
Kloster Eberbach
65346 Eltville im Rheingau

Nachricht senden

Ihre Spende

Mit Ihrer Spende übernehmen Sie Verantwortung, erhalten kulturelle Werte und gestalten Zukunft.

Gezielte Projektförderung

Setzen Sie Ihren Stein im Kreuzgang. Übernehmen Sie eine Patenschaft. Vielfältige Projekte benötigen Ihre Unterstützung.

Unternehmensengagement

Mit einer Sachspende, einer Projektförderung oder als Kulturpartner können Sie nachhaltig engagieren.

Ewigkeit stiften

Mit einer Zustiftung, einer Treuhandstiftung oder Ihrem Nachlass setzen Sie ein bleibendes Zeichen.

Ihre Sofort-Spende

Spenden Sie über Bankeinzug, PayPal, EC- oder Kreditkarte. Jeder Betrag wird zweckgebunden zum Erhalt der denkmalgeschützten Klosteranlage eingesetzt.

Spenden & Fördern Stiftung Kloster Eberbach

Fon: +49 (0)6723 9718-110 und -111
Fax: +49 (0)6723 9178-28-110

Marketing, Presse und Fundraising
Kloster Eberbach
65346 Eltville im Rheingau

Nachricht senden

[denk mal] Ewigkeit - Setze Deinen Stein

Die gemeinnützige Stiftung Kloster Eberbach hat Anfang Juni 2016 mit der symbolischen Setzung des ersten Steins die Aktion [denk mal] Ewigkeit - Setze Deinen Stein gestartet, um zusammen mit Spendern und Förderern die notwendige Sanierung und die damit verbundene Wiederherstellung des Bodenbelags des historischen Kreuzgangs zu finanzieren.

Mehr erfahren und dabei sein!

SMS-Spenden für die Sanierung der Basilika

SMS-Spende für Dachstuhlsanierung Basilika

Schwamm im Dachstuhl!

Bleibt der Befall zu lange unbemerkt, droht der Schwamm die Gebäudestatik dramatisch zu beeinflussen. Daher ist nach der Entdeckung des Befalls fachkundiges und schnelles Handeln gefragt.

Unterstützen Sie die Sanierung des Dachstuhls der Eberbacher Basilika mit Ihrer Spende!

Senden Sie eine SMS mit dem Kennwort "Dachstuhl" an die Rufnummer 81190. Ihrem Guthaben werden 5 € (zzgl. Ihrer individuellen SMS-Gebühr) belastet. Uns helfen Ihre 5 € die unvorhergesehenen Kosten aus Eigenmitteln zu decken.

Vielen Dank für Ihr Engagement in die Ewigkeit der Klosteranlage.

Taktiles Modell - Kloster Eberbach zum Anfassen

Taktiles Modell - Kloster Eberbach zum Anfassen

Modellentwicklung mit Kompetenz

Die Entwicklungsarbeiten erfolgen in Zusammenarbeit mit namhaften Beratern und werden in zwei Phasen durchgeführt.

Zuerst wird in einer Testphase ein Tastmodell als Arbeitsmodell erstellt, um ein optimales Ergebnis aus Ästhetik und Funktion der Darstellungsform zu erzielen. Dabei wird das Material (meist Bronze), die Farbgestaltung und der Abstraktionsgrad von Zierformen und Bauschmuck bestimmt.

In der Finalphase wird das eigentliche Modell unter Einbeziehung der vorangegangenen Ergebnisse umgesetzt. Die nachfolgenden Arbeitsschritte umfassen:

  • Anfertigung der Werkzeichnungen, Fräs- und 3D-Druckdateien
  • Bau der einzelnen Architekturformen und Vorbereitung für die Herstellung von Kautschukformen
  • Bau der Gießformen für Kautschukguss
  • Materialguss, Färbung, Feinschliff und Montage
  • Oberflächenbehandlung und -versiegelung

 

Das Projekt wird von der Stiftung Flughafen Frankfurt Main unterstützt.

Aber noch sind die Projektkosten nicht gedeckt. Es werden also noch weitere Stifter für die Realisierung eines taktilen Modells "Kloster Eberbach" gesucht. - Helfen Sie uns dabei!

Mein Platz im Kloster

Hier ist mein Platz!

Mit einer Patenschaft für einen Stuhl in der Basilika, einer Bank im Klostergarten oder einer Himmelsliege verewigen Sie sich und unterstützen mit Ihrem Namen Gutes. Sie ermöglichen damit den Erhalt des rund 900 Jahre alten Klosters Eberbach und kulturelle an diesem magischen Ort wie z.B. die Konzerte in der Basilika.

Als Dank für Ihr Engagement werden Sie für die Dauer von mindestens zehn Jahren mit einer nach Ihren Wünschen gravierten Namensplakette und einer persönlichen Urkunde gewürdigt, Darüber hinaus werden alle Paten auf der Internetseite genannt und zu besonderen kulturellen Veranstaltungen eingeladen.

Mit Ihrer Patenschaft tragen Sie aktiv zum Schutz und Erhalt des Kulturerbes bei. Werden Sie Pate mit Ihrem Namen!

Sie haben die Wahl:

  • Eine Stuhlpatenschaft in der Basilika zu 250,00 €
  • Eine Bankpatenschaft auf dem wunderschön weitläufigen Klostergelände zu 500,00 €
  • Eine Patenschaft für eine Himmelsliege zum Verweilen an der Orangerie zu 1.000,00 €

 

Ihre Ansprechpartnerin: Katja Rodtmann

Telefon: 06723 - 9178-110, E-Mail

 

 

Aktuelle Aktion

Verantwortung übernehmen und Zukunft gestalten.

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zu unserer "Setze Deinen Stein"-Aktion: Sanierung des Kreuzgangs.
Newsletter-Anmeldung

Führungen & Veranstaltungen

Die alljährliche Erntedankfeier der Rheingauer Winzer ... ... ist einer der letzten Höhepunkte im Jahreskalender der Basilika. Nochmals wird bei frühw… [Weiterlesen]

Führungen und Veranstaltungen finden
Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de