Ihre Veranstaltung als Teil unserer Nachhaltigkeit

Mit der entsprechenden Detailplanung können Sie Ihre Veranstaltung als besonders nachhaltig platzieren. Seit Jahren stellt sich Kloster Eberbach der gesellschaftlichen Verantwortung für die nachfolgenden Generationen. Alle Partner haben gemeinsam für Kloster Eberbach nachhaltige Lösungen entwickelt und im 

unternehmerischen Handeln fest verankert. Die Stiftung Kloster Eberbach investiert Ihre Einnahmen vollständig in den Erhalt der historischen Klosteranlage. Wer hier tagt, feiert oder Kultur genießt, tut etwas Gutes! Jede Veranstaltung ist demnach nachhaltig!

Was tut Kloster Eberbach für die Nachhaltigkeit?

Uns können Sie beim Wort nehmen. In 17 Punkten handeln wir besonders bewusst und sorgen für eine nachhaltige Betriebs- und Nutzungskultur:

Wir verzichten - wo möglich - auf das Bedrucken von Papier.

Wir produzieren Werbematerial möglichst immer klimaneutral (climate partner).

Wir bieten saisonal abgestimmte Mahlzeiten mit "Gutem aus der Region" an.

Wir verwenden Mehrweg-Geschirr, -Besteck und Gläser - auch beim Catering.

Wir fördern langfristige Beziehungen zu regionalen Lieferanten.

Wir bewirtschaften die Weinberge traditionsbewusst, umweltschonend und ökologisch.

Wir sichern die Kulturlandschaft Rheingau durch nachhaltige Bewirtschaftung und Erhalt des Steillagenweinbaus.

Wir verzichten konsequent auf Pflanzenschutzgifte und setzen auf biologische Verfahren gegen tierische Schädlinge.

Wir sorgen für Balance mit System: Unser Arbeitsalltag ist geprägt von Motivation und Verantwortungsbewusstsein.

Wir fokussieren Arbeitsschutz, Umwelt, Kundenservice und Weinqualität.

Wir gewähren nach Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln einen Rabatt von € 1,00 auf den Eintrittspreis für den Besucherrundgang durch die Klosterklausur.

Wir heizen die historischen Gebäude umsichtig, kosten- und umweltbewusst.

Wir nutzen in der gesamten Klosteranlage zu 100 % Ökostrom.

Wir reduzieren den Stromverbrauch durch sensorgesteuerte und zurückhaltend ausgeleuchtete Verkehrsflächen.

Wir reduzieren durch die eigene Wäscherei zusätzlichen Transportaufwand.

Wir setzen ökologische Düngemittel in unseren Beet- und Rasenflächen ein.

Wir nutzen umweltfreundliches Streugranulat für den Winterdienst.

Newsletter-Anmeldung

Führungen & Veranstaltungen

Zisterzienser-Tag

August
27

15:00 Uhr: Vortrag P. Dr. Hermann-Josef Roth OCist: Zisterzienser zwischen Reformation und katholischer Reform - Rückblick und Ausblick 18:00 Uhr: Zis… [Weiterlesen]

Immer im September präsentiert die Stiftung Kloster Eberbach den Kultfilm "Der Name der Rose" am Original-Drehort. Seit mehr als 10 Jahren n… [Weiterlesen]

Führungen und Veranstaltungen finden
Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de