Holzfasskeller im SteinbergHolzfasskeller im Steinberg

Herzlich willkommen im Weingut Kloster Eberbach!

Das Weingut des 1136 vom heiligen Bernhard von Clairvaux (Burgund) gegründeten Klosters Eberbach hat mit unermüdlichem Qualitätsstreben Weingeschichte geschrieben. Dies ließ es bereits vor vielen Jahrhunderten zum größten deutschen Weingut werden.

Diese Geschichte wurde nach der Säkularisierung 1803 vom Herzog von Nassau, ab 1866 als Königliche Domaine vom Preußischen Staat und seit 1945 vom Land Hessen, als Gesellschafter des Weingutes, fortgeschrieben.

Aktuelles aus dem Weingut

Rheingauer Weinwoche 2014 in Wiesbaden

Vom 8.-17. August findet es wieder statt: Deutschlands größtes Weinfest! Besuchen Sie unseren Weinstand vor dem Standesamt (Ecke Ellenbogengasse) und genießen Sie das Fest traditionell bei einem Glas Neroberger.

Mehr Infos zum Weinfest finden Sie auf der Homepage der Stadt Wiesbaden.

Weinprobe auf dem Neroberg

Erleben Sie das "Filetstück der Landeshauptstadt"!

Die nächsten Führungen finden am 09. und 16. August 2014 statt.

Weit über den Dächern von Wiesbaden, auf dem historischen Neroberg, bietet die Stadt Wiesbaden auch in diesem Jahr wieder die ganz besondere Führung incl. Weinprobe auf dem sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Hausberg Wiesbadens an.

Während der etwa 2 stündigen Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über die Historie und den Weinanbau auf dem Neroberg und erleben natürlich auch unsere Weine, inclusive dem bekannten "Neroberger".

Mehr Infos und Kartenreservierung hier

Deutscher Weingutpreis 2014

 Beim 1. Deutschen Weingutpreis, der die Kundenorientierung von 80 Weingütern auf den Prüfstand gestellt hat, haben wir mit großem Erfolg teilnehmen können.

Daher dürfen wir nun stolz behaupten, den 2. Platz als Kundenfreundlichstes Weingut in Deutschland zu belegen!

Ausgewertet wurden dabei u.a. die Punkte Unternehmensphilosphie, Produktdesign, der Vor-Ort Eindruck sowie die Beratung und das Angebot.     

Lesen Sie hier, was der Wiesbadener Kurier dazu schreibt

2012er Rüdesheimer Berg Schlossberg Riesling VDP.Grosses Gewächs® erzielt den 1.Platz beim "best of riesling" Weinwettbewerb!

 

Beim Wettbewerb "best of riesling" konkurrierten in diesem Jahr 1.500 Proben aus den bedeutendsten Riesling-Gebieten national und international.

Nach sechs intensiven Probetagen an denen eine internationale Jury die Weine beurteilen konnte, standen die Sieger in den verschiedenen Kategorien fest.

Der 2012er Rüdesheimer Berg Schlossberg Riesling VDP.Grosses Gewächs® belegte in der Kategorie trocken bis 12,5 % mit 93 Punkten den 1.Platz.

Der selbe Wein wurde ebenfalls letzte Woche im britischen Weinmagazin "Decanter" mit "outstanding" ("herausragend") bewertet.

Online-Shop

Online Vinothek

Online bestellen

Bequem können Sie sich in unserer „Online-Vinothek“ über unser aktuelles Angebot informieren und Ihre Bestellung aufgeben.

Shop

Vinothek Kloster Eberbach

Vinothek & Klosterladen im Kloster Eberbach

Vinothek im Kloster Eberbach

Im alten Kelterhaus am frühgotischen Hospital. Das hochkarätige Wein- & Sektsortiment der Hessischen Staatsweingüter und ein vielseitiges Waren­angebot im Klosterladen warten darauf, von Ihnen unter fach­kundiger Beratung entdeckt zu werden!

Geöffnet täglich        10.00 – 18.00 Uhr
Informationen:         Tel. +49 (0) 6723 6046-242

Vinothek im Kloster Eberbach

Weinerlebnis Steinberg

Bubenhäuser Höhe

Führungen durch den Steinbergkeller 

Besichtgungen für Einzelpersonen vom

01. April - 31. Oktober:

Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 13.00 Uhr & 15.00 Uhr

Im Eintritt von 12 Euro sind die fachliche, einstündige Kellerführung sowie die Verkostung von drei hochkarätigen Weinen inbegriffen.

http://kloster-eberbach.de/weingut/das-weingut-seine-domaenen/domaene-steinberg.html

Domäne Bergstraße

Entdecken Sie die Vielfalt von Burgunder, Riesling und Rotwein auf unsere Domäne an der hessischen Bergstraße.

Das historische Domänengebäude im malerischen ehemaligen Rebmuttergarten und die neue Vinothek freuen sich auf Ihren Besuch.


ganzjährig geöffnet
Montag bis Freitag: 10.00 – 19.00 Uhr

Samstag und Sonntag:
April bis Oktober:
10.00 – 19.00 Uhr
November bis März: 10.00 – 16.00 Uhr

Tel. +49 (0) 6252 126269-0

Weinterasse im ehemaligen Rebmuttergarten