Die Domänen des Weinguts Kloster Eberbach

Das Weingut Kloster Eberbach besitzt Domänen nicht nur im Rheingau sondern auch an der hessischen Bergstraße und in Assmannshausen.

Domäne Steinberg

Der Steinbergkeller
„Europas modernster Weinkeller“ (Stern)
In der weitgehend, 5.000m² großen unterirdischen Kelleranlage werden Weine nach höchsten Qualitätsstandards schonend ausgebaut.

Domäne Bergstraße

Die Domäne in Deutschlands Frühlingsgarten
Wie auch die Rheingauer Domänenweingüter verbindet das Band der Geschichte die Bergsträßer Domäne mit dem ehemaligen Zisterzienser-Kloster Eberbach.

Domäne Assmannshausen

Die deutsche Rotweindomäne
Am Fuße des Höllenbergs gelegen, hat das Weingut seit den 1920er Jahren einen Weinkeller, der sich ganz dem Ausbau des Pinot Noirs verschrieben hat. Doch mit einer Urkunde von 1250 ist Kloster Eberbach sogar das älteste Rotwein Weingut in Deutschland!

Führungen & Veranstaltungen

Kulturkids

November
5

Programm:11:00 Uhr: Autorenlesung (Kirsten Boie): Der kleine Ritter Trenk; anschließend Signierstundeab 12:30 Uhr: Mittelalter-Workshops im Brauhaus, … [Weiterlesen]

Führungen und Veranstaltungen finden
Newsletter-Anmeldung
Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de