Logo Kloster Eberbach

Eine Position mit Herz und Verstand

Passionierte und charismatische Führungspersönlichkeit als Vorstandsvorsitzende*r (m/w/d) gesucht

Ein einzigartiges, historisches Kulturdenkmal europäischen Ranges, gelegen im hessischen Rheingau. Über 50 hochmotivierte Mitarbeiter*innen, die für ihre Aufgabe brennen.

Eine Position für Herz und Verstand.

Die gemeinnützige Stiftung Kloster Eberbach sucht ab sofort eine passionierte und charismatische Führungspersönlichkeit als

Vorstandsvorsitzende/n (m/w/d)

Werden Sie unser neues Gesicht! Repräsentieren Sie diesen magischen Ort und helfen Sie uns dabei, 900 Jahre Geschichte zu erhalten und weiter zu gestalten!

Darauf können Sie sich freuen:

  • Sie arbeiten an einem der eindrucksvollsten Arbeitsplätze Deutschlands, zentral gelegen, ausgestattet mit ausgezeichneter Infrastruktur und umgeben von Kulturstätten inmitten einer wunderschönen und international bekannten Weinbauregion.
  • Sie repräsentieren eine der bedeutendsten Stiftungen des Landes Hessen, die aufgrund ihrer innovativen Konzepte auf höchstem Niveau bereits einen ausgezeichneten Ruf genießt: Als Veranstalterin familienfreundlicher Events, Ausrichterin von Tagungen und Festen, Drehort für Filme und TV-Formate, als Begegnungsstätte für Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Show u.v.m.
  • Sie genießen Gestaltungsfreiräume zur weiteren Etablierung des Fundraisings, der Öffentlichkeitsarbeit und des Marketings der Stiftung – hierfür finden Sie unterstützende Sparrings-Partner im Team, im Kuratorium und in unserem ausgeprägten Stiftungs-Netzwerk.
  • Sie begegnen einem Vorstandskollegen, der die Stiftung bereits seit 13 Jahren mitführt und der Sie mithilfe eines hochprofessionellen Führungsteams dabei unterstützt, gute Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.

Ihre Aufgaben:

  • Gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen übernehmen Sie die Verantwortung für die operative, wirtschaftliche und strategische Führung der Stiftung.
  • In Ihren Verantwortungsbereich gehören im Speziellen die Stabsstellen Fundraising, Marketing, Presse und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Unterstützung historischer Forschungen.
  • Sie vertreten die Stiftung nach außen, betreiben aktiv Networking mit Partner*innen aus der Region, aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft – auch außerhalb normaler Arbeitszeiten.
  • Sie pflegen und erweitern unsere Kooperationen mit anderen Institutionen (u.a. Verbandsarbeit).

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, z.B. im Bereich der Betriebswirtschaft, Politik, Kulturwissenschaften oder über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung in gehobener Stellung mit, z.B. aus Ihrer Tätigkeit bei einer Stiftung, einer Kulturstätte, einem Museum, einem Verband, einer Organisation im Bereich Medien oder Veranstaltungs- und Eventmanagement oder/und Ihrem Engagement in einem politischen Amt.
  • Sie sind ein/e Visionär*in mit klaren Ideen, strategischem Weitblick und ausgeprägtem unternehmerischen Denken und Handeln.
  • Sie sind kreativ, inspirierend, motivierend und begeisternd.
  • Für Ihr ausgeprägtes zwischenmenschliches Gespür sowie Ihre empathischen Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten werden Sie sehr geschätzt.
  • Repräsentative Aufgaben machen Ihnen viel Spaß, Sie sind kontaktstark, offen und ein/e passionierte/r Netzwerker*in.
  • Sie bringen für diese Tätigkeit eine sehr hohe Einsatzbereitschaft, Ausdauer und Belastbarkeit mit.
  • Sie verfügen über Erfahrung in den Bereichen Fundraising, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Eine gewisse Wein- und Rheingauaffinität sind bei Ihrer zukünftigen Tätigkeit von Vorteil.

Die weiteren Schritte:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@kloster-eberbach.de.

Für Rückfragen steht Ihnen gern Frau Habel (Personalabteilung) telefonisch unter 06723/9178-214 oder per Mail unter der oben genannten Adresse zur Verfügung.

Bewerbungsschluss ist der 31.07.2022.

Erste Gespräche sind in der ersten Augustwoche geplant.

Stellenanzeige
Stellenausschreibung

15.06.2022 ⋅ Aktuelles