Wo monumentale Klosterarchitektur und hochklassiger Weingenuss eine einzigartige Verbindung eingehen

Bei unseren Weinführungen können Sie das Kloster mit allen Sinnen erleben.

Wir beginnen stets mit einem Rundgang durch das Kloster, bei dem Sie Wissenswertes aus dessen bewegter Geschichte erfahren und einen ersten Eindruck von der faszinierenden Atmosphäre bekommen. Lassen Sie sich in den Bann einer fast 900jährigen Abtei hineinziehen.

Und während Sie erlesene Weine probieren, fühlen Sie die Kühle der historischen Klostergewölbe und stimmungsvollen Weinkeller. In vino veritas!

Versierte und fachkundige Gästeführerinnen und Gästerführern leiten unsere beliebten Weinführungen.
Sie freuen sich darauf, Sie mit ihrem Wissen über die faszinierende Eberbacher Klosteranlage begeistern zu dürfen und mit Ihnen gemeinsam die Antwort auf die Frage zu finden: „Warum ist es am Rhein so schön?“

Die Eltviller Gästeführer>

Bitte beachten Sie, dass Sie keine Haustiere bzw. Hunde mit ins Kloster (Besucherrundgang) nehmen können.

Öffentliche Weinproben

Unsere Öffentlichen Weinproben erfreuen sich großer Beliebtheit, weil sie Einzelpersonen und Kleingruppen eine außergewöhnliche Weinprobe im Kloster ermöglichen.

Schlender-Weinprobe

Die Schlender-Weinprobe bietet Ihnen eine Führung durch verschiedene historische Klosterräume mit begleitender Verkostung von sechs erlesenen Weinen.

Daten werden geladen …

Eberbacher Riesling-Probe

Kulturhistorische Führung durch die ehemalige Abtei mit anschließender Verkostung von drei qualitätsvollen Riesling-Kabinettweinen im historischen Cabinet-Keller

Hospital-Weinprobe

Die Hospital-Weinprobe bietet Ihnen eine kulturhistorische Führung durch die Abtei mit abschließender Verkostung von fünf edlen Weinen im stimmungsvollen Hospitalkeller.

Burgunderprobe

Unsere Burgunderprobe bietet Ihnen einen kulturhistorischen Einblick in die Abteigeschichte mit anschließender Verkostung von ausgesuchten Weinen im historischen Cabinet-Keller.

Zisterzienser-Weinprobe

Die Zisterzienser-Weinprobe bietet Ihnen eine kulturhistorische Führung durch die Abtei mit abschließender Verkostung von fünf edlen Weinen in einem der historischen Weinkeller.

Ein besonderes Erlebenis - nur saisonal verfügbar

Stiftung Kloster Eberbach Führungen und Weinführungen

Stiftung Kloster Eberbach

Fon: +49 (0)6723 9178-150
Fax: +49 (0)6723 9178-28-150

Stiftung Kloster Eberbach
65346 Eltville im Rheingau

Nachricht senden

Steinbergkeller-Führung

Führung vor den Toren von Kloster Eberbach

Lernen Sie den "modernsten Weinkeller Europas" (Stern) in einer einstündigen Führung kennen! Begleitet wird diese von drei hochkarätigen Weinen.

Weinführung ohne Alkohol

Sofern nicht alle Gäste der Gruppe Wein probieren wollen, bieten wir als Alternative Traubensaft aus eigener Produktion an.

Bitte weisen Sie bereits bei der Buchung auf die Anzahl der Kinder und betreffenden Erwachsenen hin, die keinen Alkohol trinken wollen.

Sie erhalten für diese Teilnehmer Traubensaft und einen Rabatt auf die übliche Teilnahmegebühr.

Jazz Wine History

Der geführte Klosterrundgang, verbunden mit der Verkostung von sechs ausgesuchten Weinen aus der Produktion der Hessischen Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach, wird im Rahmen der Jazz-Wine-History Schlenderprobe musikalisch in Szene gesetzt.

Karten sind per Mail in unserem Ticketshop erhältlich. Telefon: +49 (0) 6723 9178-150.

Musikalische Schlenderweinprobe
"Saxophon" (Solo)

Der geführte Klosterrundgang, verbunden mit der Verkostung von sechs ausgesuchten Weinen aus der Produktion der Hessischen Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach, wird im Rahmen der Musikalischen Schlenderweinprobe von der Saxophonistin Traute Mittlmeier solistisch in Szene gesetzt.

Karten sind per Mail in unserem Ticketshop erhältlich. Telefon: +49 (0) 6723 9178-150.

Führungen & Veranstaltungen

Genießen Sie mit uns den Sommer im Weinberg! Wir laden Sie herzlich zu unserem Sommerfest in der Domäne Bergstraße ein. Seien Sie Gast auf unserer idy… [Weiterlesen]

Gerhild Romberger AltBenjamin Bruns TenorMDR Rundfunkchorhr-SinfonieorchesterAndrés Orozco-Estrada Leitung Antonín Dvořák „Stabat mater“ für Soli, Cho… [Weiterlesen]

Gerhild Romberger AltBenjamin Bruns TenorMDR Rundfunkchorhr-SinfonieorchesterAndrés Orozco-Estrada Leitung Antonín Dvořák „Stabat mater“ für Soli, Cho… [Weiterlesen]

Noa Wildschut ViolineCamerata SalzburgAlessandro Moccia Leitung Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219Rondo für … [Weiterlesen]

Katherine Watson SopranAnthea Pichanick AltKresimir Spicer TenorAndreas Wolf Bass-BaritonLe Concert Spirituel Chor und OrchesterHervé Niquet Leitung G… [Weiterlesen]

Anna Lucia Richter SopranMaximilian Schmitt TenorFlorian Boesch BassChor des Bayerischen RundfunksIl Giardino ArmonicoGiovanni Antonini Leitung Joseph… [Weiterlesen]

Im Rahmen einer Klosterführung lernen Sie die Geschichte und Architektur der ehemaligen Zisterzienserabtei kennen. Im Anschluss findet die Weinprobe i… [Weiterlesen]

Wissenschaftliche Präsentation des theologisch-philosophischen Werks von Abt Jakob von Eltville (+ 1393) durch die Pariser Sorbonne [Weiterlesen]

Ensembles aus Studierenden der HfMDK Frankfurt am MainJazz- und Popchor der HfMDK Frankfurt am MainFabian Sennholz Chorleitung 1. Teil im Kreuzgang: F… [Weiterlesen]

Pablo Sáinz Villegas GitarreAmsterdam SinfoniettaCandida Thompson Violine & Leitung Manuel de Falla Suite aus dem Ballett „El Amor Brujo“ für Orch… [Weiterlesen]

Philippe Jaroussky CountertenorEnsemble Artaserse Arien von Francesco Cavalli und Claudio Monteverdi Eine Stimme, die süchtig macht Ausnahmesänger, Me… [Weiterlesen]

Johanna Winkel SopranRenée Morloc AltSebastian Kohlhepp TenorThomas E. Bauer BassKammerchor StuttgartKlassische Philharmonie StuttgartFrieder Bernius … [Weiterlesen]

Simone Vierlinger SopranLea Elisabeth Müller AltNik Kevin Koch TenorKammerchor Vocale NeuburgBochabela String Orchestra & FriendsOskar Egle Chorei… [Weiterlesen]

Führungen und Veranstaltungen finden
Newsletter-Anmeldung
Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de