Georg Friedrich Händel: „Israel in Egypt“

August
17

17.08.2018; 20:00 Uhr

Kategorien Konzerte / concerts, Newsletter, Veranstaltung
Veranstalter Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Veranstaltungsort Kloster Eberbach, Basilika
Preis 70,- 55,- 45,- 35.- 15.- Euro

Choir of The King’s Consort
The King’s Consort
Robert King
Leitung

Georg Friedrich Händel „Israel in Ägypten“ Oratorium HWV 54

Klanggewaltiges Händel-Oratorium in meisterlicher Interpretation
„Georg Friedrich Händel“, so schrieb es E.T.A. Hofmann, „unternahm es, das große wunderbare Geheimnis der Religion in Tönen zu verkünden.“ In Tönen, die nicht nur von göttlicher Herrlichkeit, sondern mindestens ebenso vom prallen Leben erzählen, von Gefühlsregungen und Dramen. Das gilt auch für Händels Oratorium „Israel in Egypt“, bei dem dem Chor die zentrale Rolle zukommt: Das Flehen der Israeliten um Rettung, die Schilderung der Plagen und der finale Lobgesang des israelischen Volkes werden in kunstvollen Chornummern zum Ausdruck gebracht. Beim Choir of The King’s Consort sind die 28 Chorsätze jedenfalls bestens aufgehoben: Das King’s Consort und der zugehörige Chor haben sich als Händel-Experten einen Namen gemacht, davon zeugen unter anderen hochgelobte Aufnahmen von mehr als einem Dutzend Händel-Oratorien und -Opern.

Karten

Karten- und Infoline: 0 67 23 / 60 21 70
www.rheingau-musik-festival.de

The King’s Consort © Keith Saunders

 

 

Zusatzinfos

  • Shuttle-Service mit ESWE-Sonderbussen

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH

Fon: +49 (0) 6723 602170

Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

Anfahrt

Kloster Eberbach, Basilika
65346, Eltville im Rheingau

Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de