Johann Sebastian Bach: „Goldberg-Variationen“

Juli
14

14.07.2018; 20:00 Uhr

Kategorien Konzerte / concerts, Newsletter, Veranstaltung
Veranstalter Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Veranstaltungsort Kloster Eberbach, Laiendormitorium
Preis 40,- 30,- 25,- 15,- Euro

Mariam Batsashvili Klavier

Johann Sebastian Bach Aria mit 30 Veränderungen BWV 988 „Goldberg-Variationen“

Diesen Namen sollten Sie sich merken!
Nach ihrem Konzert in der Wigmore Hall diskutierten die Londoner Fans, ob es in ihrem Falle nicht allmählich angebracht sei, aus dem Etikett „Rising Star“ das „Rising“ zu entfernen. Mariam Batsashvili schickt sich jedenfalls derzeit an, die großen Konzertbühnen zu erobern – zuletzt etwa unter anderem die Philharmonien von St. Petersburg und Berlin, die Tonhalle Zürich und erneut die Londoner Wigmore Hall. Ihr Geheimnis sei „ein Spiel von objektiver Klugheit“, konstatiert die Süddeutsche Zeitung, wobei die junge Pianistin gerne aufs Ganze geht und extreme Anforderungen nicht scheut. Da passt es, dass sich die gebürtige Georgierin dem Publikum des Rheingau Musik Festivals mit nichts Geringerem als einem der bedeutendsten Klavierzyklen überhaupt vorstellt: Johann Sebastian Bachs „Goldberg-Variationen“.

Karten

Karten- und Infoline: 0 67 23 / 60 21 70
www.rheingau-musik-festival.de

Mariam Batsashvili © Attila Kleb

Zusatzinfos

  • Shuttle-Service mit ESWE-Sonderbussen

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH

Fon: +49 (0) 6723 602170

Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

Anfahrt

Kloster Eberbach, Laiendormitorium
65346, Eltville im Rheingau

Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de