Kloster und Stadt: die Beziehungen Eberbachs zu seinem Stadthof in Mainz

Oktober
21

21.10.2018; 17:00 Uhr

Kategorien Newsletter, Veranstaltung, Vorträge
Veranstalter Freundeskreis Kloster Eberbach
Veranstaltungsort Kloster Eberbach, Bibliothekssaal
Preis Eintritt frei

Vortrag, Gregorianische Choral-Komplet

17:00 Uhr   

Vortrag von Dr. Hartmut Heinemann, Wiesbaden: „Kloster und Stadt: die Beziehungen Eberbachs zu seinem Stadthof in Mainz“

Mit einer übergreifenden Darstellung der bisher gänzlich unreflektiert gebliebenen Eberbacher Stadthofkultur in der Metropole Mainz wartet der 2. Vereinsvorsitzende des Freundeskreis Kloster Eberbach, Dr. Hartmut Heinemann, auf. Die Beziehungen Eberbachs zu seinem Stadthof in Mainz werden auf frappierend neu entdeckten Geschichtsquellen mit ihren erkenntnisreichen Aussagen vorgestellt, die den „Erbacher Hof“, heute Akademie des Bistums Mainz, als den wichtigsten Stadthof der Abtei, im Schatten des Doms, in das ihm gebührende Licht rücken.

 

18:00 Uhr            

Gregorianische Choral-Komplet

Kontakt

Freundeskreis Kloster Eberbach e.V.

Fon: +49 (0) 6123 6052-88

65346 Eltville im Rheingau

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster Eberbach, Bibliothekssaal
65346 Eltville am Rhein

Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de