Philippe Jaroussky, Countertenor | Ensemble Artaserse

Juli
5

20:00 Uhr

Kategorien Konzerte / concerts, Newsletter
Veranstalter Rheingau Musik Festival
Veranstaltungsort Basilika, Kloster Eberbach
Preis 65,– 55,– 40,– 30,– 15,– Euro

Rheingau Musik Festival

Philippe Jaroussky Countertenor
Ensemble Artaserse

Arien von Francesco Cavalli und Claudio Monteverdi

Eine Stimme, die süchtig macht

Ausnahmesänger, Meister seines Fachs, Superstar! Eigentlich braucht es gar keine Superlative, sondern nur einen einzigen Namen: Philippe Jaroussky. Was einem auch an Lobeshymnen einfällt, bei diesem Sänger sind sie allesamt an der richtigen Adresse. Mit kristalliner Klarheit, verführerischem Schmelz und bewegender Natürlichkeit in der einzigartigen Stimme ist er in den vergangenen zwei Jahrzehnten in der Counterszene zur unangefochtenen Instanz geworden. In die faszinierende Welt der Barockoper und die großen Zeiten seines besonderen Stimmfachs taucht er regelmäßig ein mit beeindruckender Kenntnis und elektrisierender Lust. Wenn er nun endlich wieder Station bei uns macht, hat er einen Großmeister des Frühbarock im Gepäck, dem eindeutig mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte: Francesco Cavalli. Mit Dramatik, Gefühl und Leidenschaft haben seine Opern alles zu bieten, was dieses unmögliche Kunstwerk ausmacht.

Karten

Karten- und Infoline: 0 67 23 / 60 21 70
www.rheingau-musik-festival.de

Zusatzinfos

Shuttle-Service mit ESWE-Sonderbussen

Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de