Logo Kloster Eberbach

Das Kloster

»Unsere Tür steht offen, mehr noch unser Herz«

Seit jeher ist Kloster Eberbach ein Ort der Einkehr und der Besinnung. Die Abtei repräsentiert die mittelalterliche Baukunst wie kein zweiter Ort in Hessen und spiegelt mit ihrer einzigartigen Geschichte neun Jahrhunderte Gesellschaft und Kultur. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dieses einzigartige Erbe weiterzutragen und für kommende Generationen zu bewahren. »Unsere Tür steht offen, mehr noch unser Herz« – dieser Wahlspruch der Zisterzienser bestimmt unser tägliches Tun.

Die Stiftung

Seit 1998 befindet sich das Kloster Eberbach im Eigentum einer gemeinnützigen Stiftung öffentlichen Rechts, der "Stiftung Kloster Eberbach".

Mehr erfahren
201010_keb-drohne_1500pix_030

Historie

Eine spannende Reise durch die Zeit: Die Abteigeschichte gibt Ihnen spannende Einblicke in die wechselvollen Jahrhunderte der Zisterzienserabtei.

Mehr erfahren
ske0012_kea_historische_bilder

Aktuelle Projekte

Seit 1998 wird das Kloster Eberbach als gemeinnützige Stiftung des öffentlichen Rechts geführt. Aufgabe der Stiftung ist der dauerhafte Erhalt des Klosters.

Mehr erfahren
basilika-boden-12

Der Drehort

"Der Name der Rose" machte Kloster Eberbach auch als Drehort weltberühmt. Seitdem wird das Kloster regelmäßig von Filmteams für spannende Projekte gebucht.

Mehr erfahren
f020742_pic_0012

Kloster für Kinder

Unsere Tür steht auch für kleine Gäste weit offen! Wir freuen uns, künftige Generationen von unserem beeindruckenden Kulturdenkmal zu begeistern.

Mehr erfahren
kinder-und-frau-in-klosternachbaustation1

Freundeskreis

Wir freuen uns, dass Sie uns als Partner der Stiftung Kloster Eberbach für die kulturhistorischen Belange der Klosteranlage "entdeckt" haben!

Mehr erfahren
img_0218