Logo Kloster Eberbach
Vor Ort

Aktuelle Termine

Aktuelle Informationen aus Kloster Eberbach

Liebe Gäste,

ein wunderbarer "Sommer voller Musik" hat begonnen. Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten an Konzerttagen des Rheingau Musik Festivals.

Sonderöffnungszeiten

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und beste Grüße
Ihr Kloster-Eberbach-Team

02 Juli
Weinführung

Öffentliche Schlenderweinprobe

02.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Schlendern Sie mit einem Glas Wein in der Hand durch das Kloster und erleben Sie die Abtei mit allen Sinnen!

Beschreibung

Von Anfang an ist das Kloster Eberbach auf engste mit dem Wein verbunden. Ihn brachten die Gründer aus ihrer burgundischen Heimat mit. Seine Domänen erstrecken sich heute bis damals über die besten Weinbergslagen. Der Weinbau sicherte Jahrhunderte lang den Bestand des Klosters. Kloster und Weinbau vertragen sich gut – in Eberbach ganz besonders!

Bei der Schlenderweinprobe wandeln Sie mit einem versierten Gästeführer durch die Abtei, erfahren Interessantes und Wissenswertes über knapp 900 Jahre alte Geschichte des Klosters und lernen unter fachkundiger Leitung sechs exklusive Weine des Weinguts Kloster Eberbach kennen. 

Für Einzelpersonen und kleine Gruppen (bis 9 Personen).

Dauer: ca. 90 Minuten / Treffpunkt: Klosterkasse

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 02.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
  • Preis: ab 29,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

03 Juli
Weinführung

Themenführung "Der Name der Rose" inkl. Begrüßungswein

03.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

„Wie friedlich wäre doch das Leben ohne die Liebe, wie ruhig, wie sicher ... und wie öde.“ Diese Worte kommen aus dem Mund von Sean Connery, der im Filmklassiker „Der Name der Rose“ als William von Baskerville mysteriöse Morde in einem mittelalterlichen Kloster aufklärt.

Beschreibung

Noch nach über 35 Jahren seiner Entstehung zieht das Meisterwerk Kinofans auf der ganzen Welt in seinen Bann. Besonders eindrucksvoll lässt sich die magische Stimmung an einem seiner Drehort nachempfinden. Die Führung durch die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Eberbach verbindet die Klostergeschichte mit kleinen und großen Begebenheiten der Dreharbeiten. Original-Requisiten lassen die Erinnerung an einzelne Szenen wach werden.

Bild: Constantin Film

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 03.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 24,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

07 Juli
Konzert

Georg Friedrich Händel: 'Der Messias'

07.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Ein musikalisches Denkmal

„Das Oratorium übertrifft bei weitem alles, was je in dieser Art in diesem oder einem anderen Königreich aufgeführt worden ist“, schrieben die Zeitungen, als Georg Friedrich Händels Oratorium „Der Messias“ 1742 uraufgeführt wurde. Und wahrlich: Händels „Messias“ ist nicht nur eines der wichtigsten Werke der abendländischen Musikgeschichte, es ist gleichzeitig auch ein musikalisches Denkmal der christlichen Kultur. Wenn sich im Juli das Collegium 1704 diesem monumentalen Werk widmet, könnte es kaum besser passen. Das Ensemble aus Barockexperten gehört zu den gefragtesten Klangkörpern unserer Zeit und erweckt Händels „Messias“ in der ehrwürdigen Basilika des Kloster Eberbachs erneut zum Leben.

Künstler*innen:
Deborah Cachet Sopran
Benno Schachtner Countertenor
Krystian Adam Tenor
Krešimir Stražanac Bass
Collegium Vocale 1704
Collegium 1704
Václav Luks Leitung

Programm:
Georg Friedrich Händel „Der Messias“ HWV 56

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 07.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

08 Juli
Weinführung

Entdeckungsreise in die Weinwelt

08.07.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Wollten Sie schon immer einmal in die Welt des Weins schnuppern?

Beschreibung

Dann sind Sie bei dieser Weinführung genau richtig! Sie probieren 3 Rieslinge, eine für den Rheingau typische Weinsorte, können Fragen rund um den Wein stellen und mit Gleichgesinnten Ihre „Eindrücke“ über die Weine austauschen. Eingebettet ist diese Probe in die (Wein)Geschichte des Klosters Eberbach. Sie beginnt im Lehrweinberg, wo Sie die unterschiedlichen „Reberziehungen“ kennenlernen, führt Sie durch das Kloster und endet als krönender Höhepunkt im Hospitalkeller bei Kerzenschein mit der 3er Rieslingprobe - ein Erlebnis für alle Sinne.

Entdecken Sie die Welt der Weine und nehmen Sie gleich einen edlen Tropfen mit nach Hause!

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 08.07.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Preis: ab 15,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

10 Juli
Führungen

Kloster Eberbach im Mittelalter

10.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Beschreibung

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Welche Arbeiten galt es zu verrichten, was gab es zu den Mahlzeiten und wie war es mit der Hygiene? Wie waren die Lebensumstände im Mittelalter und wie alt wurden die Menschen? Dies sind einige der Fragen, die wir auf unserem Rundgang zu klären versuchen – unsere Besucher erwartet eine kleine Zeitreise ins Mittelalter!

Foto: Michael Leukel

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Führungen
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 10.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 12,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

10 Juli
Konzert

Linus Roth, Violine

10.07.2022 ⋅ 18:00 Uhr

Bachnacht I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Gipfel der Violinkunst

Johann Sebastian Bachs Sonaten und Partiten für Violine solo gehören zu den bedeutendsten Werken für die Geige überhaupt. Sie enthalten den ganzen Kosmos und die große Vielfalt des barocken Meisters. Kaum vorstellbar, dass diese Musik nach seinem Tod in Vergessenheit geriet und erst rund 150 Jahre später wiederentdeckt wurde. Im stimmungsvollen Laiendormitorium im Kloster Eberbach zeigt der international mehrfach ausgezeichnete Linus Roth durch seine gefühlvolle und kluge Interpretation, warum diese sechs einzigartigen Werke unzweifelhaft einen Gipfel der abendländischen Violinmusik markieren.

Künstler*innen:
Linus Roth Violine

Programm:
Johann Sebastian Bach Sechs Sonaten und Partiten für Violine solo BWV 1001-1006

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Laiendormitorium
  • Zeit: 10.07.2022 ⋅ 18:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

13 Juli
Konzert

Joseph Haydn: 'Die Jahreszeiten'

13.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Wiener Klassik einmal durchs Jahr

Ein Erfolg jagt den anderen, heißt es für Joseph Haydn um 1800. Die „Schöpfung“ hat ihm soeben einen der triumphalsten Momente seines Komponierens beschert. Genug Ansporn, gleich das nächste großartige Oratorium folgen zu lassen: „Die Jahreszeiten“. Frühling, Sommer, Herbst und Winter lässt Haydn darin aufziehen und spart ebenso wie im Schwesterwerk nicht mit lebhafter Naturschilderung. Um Haydns Meisterwerk ins Kloster Eberbach zu bringen, haben die Interpreten an diesem Abend eine kurze Anreise: Der Bachchor Mainz ist zu Gast und stellt die herausragende Qualität der heimatlichen Chorszene an Rhein und Main unter Beweis.

Künstler*innen:
Valentina Farcas Sopran
Georg Poplutz Tenor
Hans Christoph Begemann Bass
Bachchor Mainz
Bachorchester Mainz
Ralf Otto Leitung

Programm:
Joseph Haydn Oratorium „Die Jahreszeiten“ Hob. XXI: 3

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 13.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

14 Juli
Konzert

Carl Orff: 'Carmina Burana'

14.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Mitreißende Klangkathedrale

Mitreißender kann eine Musik wohl kaum sein! Carl Orffs „Carmina Burana“ ist wohl eines der bekanntesten Werke der Musikgeschichte weltweit. Und Orff wusste, wie er Dramatik und Spannung auf die Spitze treiben konnte: ein klanggewaltiges Orchester, ein großer Chor und Solisten sorgen für ein musikalisches Erlebnis, das seinesgleichen sucht. Geradezu ehrfürchtig wird man beim Beginn, wenn der gesamte Chor mit dem gewaltigen „O Fortuna“ einsetzt. Zu einem ganz besonderen Ereignis wird das Konzert durch die Aufführung in der Basilika des Kloster Eberbachs, die sich durch Orffs geniale Klangsprache in eine wahre „Klangkathedrale“ verwandelt.

Künstler*innen:
Jana Sibera Sopran
Aleš Briscein Tenor
Roman Hoza Bariton
Tschechisch Philharmonischer Chor Brno
Filharmonie Brno
Leoš Svárovský Leitung

Programm:
Antonín Dvořák Slawische Tänze (Auswahl)
Alexander Borodin Polowetzer Tänze
Carl Orff „Carmina Burana“

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 14.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

15 Juli
Sommerfest

Sommerfest der Domäne Bergstraße

15.07.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Grillwochenende mit dem Koch Guy Sebastian

Beschreibung

Ein Wochenende lang feiern wir unser Sommerfest an der Domäne Bergstraße in Heppenheim. Neben unseren Weinen grillt Guy Sebastian für uns und DJ Piri Piri begleitet uns ab 18 Uhr musikalisch in den Abend.

  • Veranstalter: Domäne Bergstraße
  • Veranstaltungsort: Darmstädter Straße 133, 64646 Heppenheim
  • Zeit: 15.07.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: 0,00 €
15 Juli
Konzert

Carl Orff: 'Carmina Burana'

15.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Mitreißende Klangkathedrale

Mitreißender kann eine Musik wohl kaum sein! Carl Orffs „Carmina Burana“ ist wohl eines der bekanntesten Werke der Musikgeschichte weltweit. Und Orff wusste, wie er Dramatik und Spannung auf die Spitze treiben konnte: ein klanggewaltiges Orchester, ein großer Chor und Solisten sorgen für ein musikalisches Erlebnis, das seinesgleichen sucht. Geradezu ehrfürchtig wird man beim Beginn, wenn der gesamte Chor mit dem gewaltigen „O Fortuna“ einsetzt. Zu einem ganz besonderen Ereignis wird das Konzert durch die Aufführung in der Basilika des Kloster Eberbachs, die sich durch Orffs geniale Klangsprache in eine wahre „Klangkathedrale“ verwandelt.

Künstler*innen:
Jana Sibera Sopran
Aleš Briscein Tenor
Roman Hoza Bariton
Tschechisch Philharmonischer Chor Brno
Filharmonie Brno
Leoš Svárovský Leitung

Programm:
Antonín Dvořák Slawische Tänze (Auswahl)
Alexander Borodin Polowetzer Tänze
Carl Orff „Carmina Burana“

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 15.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

16 Juli
Sommerfest

Sommerfest der Domäne Bergstraße

16.07.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Grillwochenende mit dem Koch Guy Sebastian

Beschreibung

Ein Wochenende lang feiern wir unser Sommerfest an der Domäne Bergstraße in Heppenheim. Neben unseren Weinen grillt Guy Sebastian für uns begleitet uns in den Abend.

Nur für den Samstag bietet der Koch Guy Sebastian vom "La Petite France" ein Grillmenü an:

Gegrilltes Lachsfilet
auf Rucola-Kopfsalat-Chiffonade
an Dijonsenf Vinaigrette
und Knoblauchbaguett


Rumpsteak vom Grill in der Kräuterkruste
Kartoffelgratin und Ratatouille-Gemüse


Gegrillter Pfirsich gefüllt mit Schokolade
auf Vanillesauce

Dazu gibt es eine passende Weinbegleitung.

  • Veranstalter: Domäne Bergstraße
  • Veranstaltungsort: Darmstädter Straße 133, 64646 Heppenheim
  • Zeit: 16.07.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr
16 Juli
Führung

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

16.07.2022 ⋅ 13:00 Uhr

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

Beschreibung

Wir heißen Sie herzlich willkommen zu unseren offenen Weinführungen durch den Steinbergkeller, einen der modernsten Weinkeller Europas. Lassen Sie sich beeindrucken von der zeitgemäßen Architektur und genießen dabei zwei unserer erlesenen und charaktervollen Weine. Bei der einstündigen Führung durch unsere Gästeführer bleiben keine Fragen offen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Tickets ausschließlich online verkauft werden. Ein spontaner Besuch im Steinbergkeller ist leider nicht möglich.
Bitte Entnehmen Sie die Termine immer aktuell unserer Website: www.kloster-eberbach.de oder dem Reservix Webshop

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 16.07.2022 ⋅ 13:00 Uhr
  • Preis: 17,70 €

Zusatzinfos

Bitte seien Sie mindestens 15 min. vorher da.

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

16 Juli
Führung

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

16.07.2022 ⋅ 14:00 Uhr

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

Beschreibung

Wir laden Sie ein, uns auf einem Fußmarsch durch den historischen Steinberg zu belgeiten. Von Anbeginn der Abteigründung, der Lieblingsweinberg der Zisterziensermönche von Kloster Eberbach und seit 1239 in dessen Alleinbesitz. Erhalten Sie Einblick in die Geschichte, Besonderheiten und ausdrucksstarken Weine dieser einzigartigen Monopollage während einer zwei-Stündigen Führung durch dessen Gemarkung.
Alte Riesling Reben gedeihen auf Taunusschiefer, Löss-Lehm und Quarzit Böden, welche nach den modernsten Erkenntnissen der Wissenschaft gepflegt werden.
Erleben Sie die besondere Atmosphäre dieses Ortes und erfahren Sie wie die Herkunft Einfluss auf den Charakter seines Weines nimmt oder mit welchen Nachhaltigkeitsthemen wir den Weinberg für die nächsten Generationen erhalten möchten.

Zur Belohnung erwartet Sie am Schluss ein Glas Steinberger Riesling (oder Traubensaft) sowie eine frisch gebackene Brezel mit Spundekäs.
Die Mitnahme eines Hundes ist gestattet.

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 16.07.2022 ⋅ 14:00 Uhr
  • Preis: 21,00 €

Zusatzinfos

Treffpunkt: 15 Minuten vor Beginn der Führung am Emfang im Steinbergkeller

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

16 Juli
Führung

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

16.07.2022 ⋅ 15:00 Uhr

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

Beschreibung

Wir heißen Sie herzlich willkommen zu unseren offenen Weinführungen durch den Steinbergkeller, einen der modernsten Weinkeller Europas. Lassen Sie sich beeindrucken von der zeitgemäßen Architektur und genießen dabei zwei unserer erlesenen und charaktervollen Weine. Bei der einstündigen Führung durch unsere Gästeführer bleiben keine Fragen offen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Tickets ausschließlich online verkauft werden. Ein spontaner Besuch im Steinbergkeller ist leider nicht möglich.
Bitte Entnehmen Sie die Termine immer aktuell unserer Website: www.kloster-eberbach.de oder dem Reservix Webshop

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 16.07.2022 ⋅ 15:00 Uhr
  • Preis: 17,70 €

Zusatzinfos

Bitte seien Sie mindestens 15 min. vorher da.

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

16 Juli
Weinführung

Öffentliche Traditionsweinprobe

16.07.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 20:30 Uhr

Entdecken Sie das Kloster und genießen Sie im Anschluss die Vielfalt der Weine bei einer gesetzten Weinprobe mit sensorischer Ansprache

Beschreibung

Im Rahmen einer Klosterführung lernen Sie die Geschichte und Architektur der ehemaligen Zisterzienserabtei kennen. Im Anschluss findet die Weinprobe in einem unserer historischen Räume statt. Es werden acht exklusive Weine aus der Produktion der Hessischen Staatsweingüter mit sensorischer Ansprache durch den Probenleiter verkostet.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 16.07.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 20:30 Uhr
  • Preis: ab 40,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

17 Juli
Sommerfest

Sommerfest der Domäne Bergstraße

17.07.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Grillwochenende mit dem Koch Guy Sebastian

Beschreibung

Ein Wochenende lang feiern wir unser Sommerfest an der Domäne Bergstraße in Heppenheim. Neben unseren Weinen grillt Guy Sebastian für uns. In den Sonnenuntergang grooven wir mit Live-Musik von Reymann. Welcher uns ab 17 Uhr mit Terrassenblues, Folk & Rock und FUN den Abend versüßt.

  • Veranstalter: Domäne Bergstraße
  • Veranstaltungsort: Darmstädter Straße 133, 64646 Heppenheim
  • Zeit: 17.07.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: 0,00 €
17 Juli
Führung

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

17.07.2022 ⋅ 13:00 Uhr

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

Beschreibung

Wir heißen Sie herzlich willkommen zu unseren offenen Weinführungen durch den Steinbergkeller, einen der modernsten Weinkeller Europas. Lassen Sie sich beeindrucken von der zeitgemäßen Architektur und genießen dabei zwei unserer erlesenen und charaktervollen Weine. Bei der einstündigen Führung durch unsere Gästeführer bleiben keine Fragen offen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Tickets ausschließlich online verkauft werden. Ein spontaner Besuch im Steinbergkeller ist leider nicht möglich.
Bitte Entnehmen Sie die Termine immer aktuell unserer Website: www.kloster-eberbach.de oder dem Reservix Webshop

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 17.07.2022 ⋅ 13:00 Uhr
  • Preis: 17,70 €

Zusatzinfos

Bitte seien Sie mindestens 15 min. vorher da.

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

17 Juli
Führung

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

17.07.2022 ⋅ 15:00 Uhr

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

Beschreibung

Wir heißen Sie herzlich willkommen zu unseren offenen Weinführungen durch den Steinbergkeller, einen der modernsten Weinkeller Europas. Lassen Sie sich beeindrucken von der zeitgemäßen Architektur und genießen dabei zwei unserer erlesenen und charaktervollen Weine. Bei der einstündigen Führung durch unsere Gästeführer bleiben keine Fragen offen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Tickets ausschließlich online verkauft werden. Ein spontaner Besuch im Steinbergkeller ist leider nicht möglich.
Bitte Entnehmen Sie die Termine immer aktuell unserer Website: www.kloster-eberbach.de oder dem Reservix Webshop

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 17.07.2022 ⋅ 15:00 Uhr
  • Preis: 17,70 €

Zusatzinfos

Bitte seien Sie mindestens 15 min. vorher da.

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

17 Juli
Weinführung

Themenführung "Der Name der Rose" inkl. Begrüßungswein

17.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

„Wie friedlich wäre doch das Leben ohne die Liebe, wie ruhig, wie sicher ... und wie öde.“ Diese Worte kommen aus dem Mund von Sean Connery, der im Filmklassiker „Der Name der Rose“ als William von Baskerville mysteriöse Morde in einem mittelalterlichen Kloster aufklärt.

Beschreibung

Noch nach über 35 Jahren seiner Entstehung zieht das Meisterwerk Kinofans auf der ganzen Welt in seinen Bann. Besonders eindrucksvoll lässt sich die magische Stimmung an einem seiner Drehort nachempfinden. Die Führung durch die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Eberbach verbindet die Klostergeschichte mit kleinen und großen Begebenheiten der Dreharbeiten. Original-Requisiten lassen die Erinnerung an einzelne Szenen wach werden.

Bild: Constantin Film

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 17.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 24,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

17 Juli
Konzert

Johann Sebastian Bach: 'Goldberg-Variationen' | Jean Rondeau, Cembalo

17.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Bachnacht I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Das neue Gesicht der Alten Musik

Musikalisch bis in die wilden Haarspitzen ist der junge Franzose, der die internationale Barockszene aufmischt: Jean Rondeau. Als kleines Kind bereits in den Klang des Cembalos verliebt, gewann er 2012 als einer der Jüngsten den Cembalo-Wettbewerb des Musica Antiqua Festivals in Brügge und wurde vom wichtigsten französischen Schallplattenpreis 2015 als „Révélation soliste instrumental de l’année“ ausgezeichnet – als die Entdeckung, die Offenbarung des Jahres unter den Instrumentalsolisten. Den Deutschlandfunk-Förderpreis 2016 sicherte sich der Tastenzauberer durch sein „kantables, reich artikuliertes und dynamisches Spiel mit einem fokussierten, resonanzreichen Klang“, den er seinem empfindsamen Instrument zu entlocken versteht. Nach dem fulminanten Auftritt mit seiner Barock-Formation „Nevermind“ 2016 und seinem Konzertabend 2018 kehrt Rondeau mit den „Goldberg Variationen“ von Bach in den Rheingau zurück. Unserer Tradition folgend erklingt dieses „Wunderwerk der Variation“ im stimmungsvollen Laiendormitorium des Kloster Eberbachs.

Künstler*in:
Jean Rondeau Cembalo

Programm:
Johann Sebastian Bach Aria mit 30 Veränderungen BWV 988 „Goldberg-Variationen“

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Laiendormitorium
  • Zeit: 17.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

18 Juli
Führung

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

18.07.2022 ⋅ 15:00 Uhr

Weinerlebnis im Steinbergkeller - 1-stündige Kellerführung und 3er- Weinprobe

Beschreibung

Wir heißen Sie herzlich willkommen zu unseren offenen Weinführungen durch den Steinbergkeller, einen der modernsten Weinkeller Europas. Lassen Sie sich beeindrucken von der zeitgemäßen Architektur und genießen dabei zwei unserer erlesenen und charaktervollen Weine. Bei der einstündigen Führung durch unsere Gästeführer bleiben keine Fragen offen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Tickets ausschließlich online verkauft werden. Ein spontaner Besuch im Steinbergkeller ist leider nicht möglich.
Bitte Entnehmen Sie die Termine immer aktuell unserer Website: www.kloster-eberbach.de oder dem Reservix Webshop

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 18.07.2022 ⋅ 15:00 Uhr
  • Preis: 17,70 €

Zusatzinfos

Bitte seien Sie mindestens 15 min. vorher da.

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

20 Juli
Konzert

Dresdner Kreuzchor | Kreuzkantor Roderich Kreile, Leitung

20.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Fokus: Knabenchöre I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Unverwechselbare Klangkultur

„Wir vermitteln und leben Werte, bei denen es um die Annahme des anderen und die Gleichwertigkeit aller Menschen geht.“ Roderich Kreile findet gewichtige Worte für seine Arbeit mit einem der berühmtesten und ältesten Knabenchöre weltweit: Mehr als 800 Jahren reicht die Geschichte des Dresdner Kreuzchores zurück. Ein Ausnahmeensemble, das die abendländische Musikgeschichte aktiv mitverfasst hat und für das „Tradition ein Kraftquell“ ist. Tradition, Gegenwart und Zukunft der Chormusik reichen sich in Dresden die Hand. Vor 33 Jahren sangen sich die Kruzianer erstmals in die Herzen der Rheingauer Festivalgemeinde. Seither hat sich der berühmte Knabenchor beständig erneuert, doch ist er seinen Werten und der unverwechselbaren Klangkultur stets treu geblieben.

Künstler*innen:
Dresdner Kreuzchor
Kreuzkantor Roderich Kreile Leitung

Programm:
Werke von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Gottfried August Homilius, Felix Mendelssohn Bartholdy, Anton Bruckner, Johannes Brahms, Pjotr Tschaikowski und Arvo Pärt

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 20.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

21 Juli
Konzert

Mozarts große Nachtmusiken

Ausverkauft

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Frischer Wind für Mozart

Zwei Traditionen begegnen sich im Kloster Eberbach: Seit Jahren ist „Mozarts große Nachtmusiken“ eines der beliebtesten Konzertformate des Rheingau Musik Festivals. Was würde besser in die Eberbacher Abendstimmung passen als luftig-leichter Mozart-Sound? Wenn die Reihe in dieser Saison ihre jährliche Neuauflage erfährt, knüpfen auch die künstlerischen Gäste an eine reiche Tradition an: Von der langjährigen Zusammenarbeit mit Nikolaus Harnoncourt als einem der bedeutendsten Mozart-Interpreten der jüngsten Vergangenheit hat sich Albrecht Mayer inspirieren lassen und 2020 „The New Mozart Players“ gegründet. Voller Elan und Frische ist die Arbeit des jungen Ensembles, das Mozarts Meisterwerken mit ansteckender Neugier begegnet.

Künstler*innen:
Albrecht Mayer Oboe
The New Mozart Players

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart Rondo für Oboe und Orchester C-Dur KV 373
Divertimento für Streicher D-Dur KV 136
Oboenkonzert F-Dur KV 293
„Ave Verum“ für Englischhorn und Streicher KV 618
Divertimento für Streicher F-Dur KV 138
„Exsultate jubilate“ für Oboe d‘amore und Orchester KV 165

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Kreuzgang
  • Zeit: 21.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Witterungsbedingte Verlegung in die Basilika möglich

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

22 Juli
Konzert

Felix Mendelssohn Bartholdy: 'Paulus'

22.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Spot on: Mendelssohn I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Bekenntniswerk mit Überwältigungspotential

Die „Verbindung alten Sinns mit neuen Mitteln“ hatte sich Abraham Mendelssohn gewünscht und Sohn Felix ließ es sich nicht zweimal sagen: Mit Bachs wegweisenden Passionswerken deutlich im Ohr machte der 27-Jährige sich an den „Paulus“ und präsentierte der staunenden Musikwelt 1836 einen Geniestreich. Sein gewaltiges Oratorium bildet die perfekte Synthese aus traditionsgesättigter Chorkunst, ergreifender Dramatik und mitreißender Klangpracht. Gleichzeitig ist es eine der persönlichsten musikalischen Äußerungen des großen Romantikers: Mit seiner jüdisch-christlichen Herkunft setzt Mendelssohn sich darin auseinander und berührt Themen von immerwährender Gültigkeit. Die Audi Jugendchorakademie und die Akademie für Alte Musik Berlin sind die Garanten für eine Aufführung, die unter die Haut geht.

Künstler*innen:
Christiane Karg Sopran
Carmen Artaza Alt
Werner Güra Tenor
Matthias Winckhler Bass
Audi Jugendchorakademie
Akademie für Alte Musik Berlin
Martin Steidler Leitung

Programm:
Felix Mendelssohn Bartholdy Oratorium „Paulus“ für Soli, Chor und Orchester op. 36

  • Veranstalter: Rheingau Musik fetsival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 22.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

23 Juli
Weinführung

Öffentliche Schlenderweinprobe

23.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Schlendern Sie mit einem Glas Wein in der Hand durch das Kloster und erleben Sie die Abtei mit allen Sinnen!

Beschreibung

Von Anfang an ist das Kloster Eberbach auf engste mit dem Wein verbunden. Ihn brachten die Gründer aus ihrer burgundischen Heimat mit. Seine Domänen erstrecken sich heute bis damals über die besten Weinbergslagen. Der Weinbau sicherte Jahrhunderte lang den Bestand des Klosters. Kloster und Weinbau vertragen sich gut – in Eberbach ganz besonders!

Bei der Schlenderweinprobe wandeln Sie mit einem versierten Gästeführer durch die Abtei, erfahren Interessantes und Wissenswertes über knapp 900 Jahre alte Geschichte des Klosters und lernen unter fachkundiger Leitung sechs exklusive Weine des Weinguts Kloster Eberbach kennen. 

Für Einzelpersonen und kleine Gruppen (bis 9 Personen).

Dauer: ca. 90 Minuten / Treffpunkt: Klosterkasse

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 23.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
  • Preis: ab 29,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

24 Juli
Konzert

Felix Mendelssohn Bartholdy: 'Elias'

24.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Fokus: Knabenchöre/Spot on: Mendelssohn I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Meisterwerk mit packender Dramatik

Das Publikum war schier aus dem Häuschen und auch Albert, der Prinzgemahl Queen Victorias, zeigte sich ergriffen von Mendelssohns „Elias“. Auf dem Programmzettel zur Uraufführung notierte er seinen majestätischen Dank an den „großen Meister, der alles sanfte Gesäusel wie allen mächtigen Sturm der Elemente an dem ruhigen Faden seines Gedankens vor uns aufrollt“. Die spannungsreiche Dramatik, der fast opernhafte Gestus und die packende Klanggewalt überwältigten nicht nur damals die gebannt Lauschenden: Mendelssohns „Elias“ zählt auch heute zu seinen beliebtesten Werken. Für den Windsbacher Knabenchor gibt das großartige Oratorium perfekte Gelegenheit, mit aller jugendlichen Lebendigkeit seine herausragenden Qualitäten in Szene zu setzen.

Künstler*innen:
Christina Landshamer Sopran
Lioba Braun Alt
Brenden Gunnell Tenor
Christoph Pohl Bass
Windsbacher Knabenchor
Stuttgarter Philharmoniker
Martin Lehmann Leitung

Programm:
Felix Mendelssohn Bartholdy Oratorium „Elias“ für Soli, Chor und Orchester op. 70

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 24.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan (verfügbar bei Ticketlink s.o.).

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

29 Juli
Konzert

tenThing Brassensemble | Tine Thing Helseth, Trompete & Leitung

29.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Blechbläser-Klang mal zehn

Frauenpower at its best: Wenn die gefeierte Trompeterin Tine Thing Helseth mit ihrem 2007 gegründeten zehnköpfigen Frauen-Brass-Ensemble „tenThing“ auf der Bühne steht, ist höchste Präzision und die Freude an der Musik garantiert. Mit dieser Art des Ensemblespiels hat sich die Norwegerin ihren Traum erfüllt – und mittlerweile sind die durch einen Auftritt in der Londoner Carnegie Hall bei den BBC Proms bekannt gewordenen Blechbläserinnen auf der ganzen Welt unterwegs. Bei ihren Konzerten taucht das Publikum in eine ganz besondere klangliche Atmosphäre ein. Die an diesem Abend erklingenden Arrangements, die allesamt aus der Feder von Jarle Storløkken stammen, nehmen die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Reise durch die Musikgeschichte, die sowohl in der Klassik als auch im Jazz und der Popmusik Halt macht.

Künstler*innen:
tenThing Brassensemble
Tine Thing Helseth Trompete & Leitung

Programm:

Werke von Edvard Grieg, Georg Friedrich Händel, Astor Piazzolla, Aron Copland, Geirr Tveitt, Georg Gershwin sowie Songs von den Beatles, ABBA, den Beach Boys u. a.

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Kreuzgang
  • Zeit: 29.07.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Witterungsbedingte Verlegung in die Basilika möglich.

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan (verfügbar bei Ticketlink s.o.).

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

30 Juli
Weinführung

Kulinarische Schlenderweinprobe

30.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Die kulinarische Schlenderweinprobe – ein Erlebnis für den Gaumen!

Beschreibung

Lernen Sie das Kloster Eberbach auf eine ganz besondere Art und Weise kennen und lassen Sie sich von exklusivem Wein und feinen „Häppchen“ verführen.

Schlendern Sie mit unseren Gästeführer*innen durch die Abtei, erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die knapp 900 Jahre alte Geschichte des Klosters und lassen Sie sich an sechs Stationen von perfekt aufeinander abgestimmten Köstlichkeiten unseres Gastronomie-Partners 11. Generation und den dazu passenden Weinen des Weingut Kloster Eberbach überraschen. 

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis! 

 

 

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 30.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: ab 60,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

31 Juli
Weinführung

Themenführung "Der Name der Rose" inkl. Begrüßungswein

31.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

„Wie friedlich wäre doch das Leben ohne die Liebe, wie ruhig, wie sicher ... und wie öde.“ Diese Worte kommen aus dem Mund von Sean Connery, der im Filmklassiker „Der Name der Rose“ als William von Baskerville mysteriöse Morde in einem mittelalterlichen Kloster aufklärt.

Beschreibung

Noch nach über 35 Jahren seiner Entstehung zieht das Meisterwerk Kinofans auf der ganzen Welt in seinen Bann. Besonders eindrucksvoll lässt sich die magische Stimmung an einem seiner Drehort nachempfinden. Die Führung durch die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Eberbach verbindet die Klostergeschichte mit kleinen und großen Begebenheiten der Dreharbeiten. Original-Requisiten lassen die Erinnerung an einzelne Szenen wach werden.

Bild: Constantin Film

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 31.07.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 24,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

31 Juli
Konzert

Wolfgang Amadeus Mozart: Große Credo-Messe

31.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Fokus: Knabenchöre I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Vollendeter Chorgesang mit großer Tradition

Teil einer mehr als 1000-jährigen Erfolgsgeschichte zu sein – wer kann das schon von sich behaupten? Unzählige Generationen von jungen Sängern können es, wenn sie in den Genuss gekommen sind, in Regensburg lernen und singen zu dürfen. Bis auf das Jahr 975 geht die Geschichte der Regensburger Domspatzen zurück. Eine wechselvolle Historie, die jedoch mindestens eine Konstante hat: künstlerische Qualität auf höchstem Niveau. Nicht auszuschließen, dass auch Mozart von den Domspatzen hörte. Seine so prächtigen wie sängerisch anspruchsvollen Sakralwerke sind jedenfalls bestens aufgehoben bei den Regensburgern, die selbstverständlich nicht fehlen dürfen, wenn einige der besten Knabenchöre im Rheingau zu Gast sind.

Künstler*innen:
Katja Stuber Sopran
Dorothée Rabsch Alt
Michael Mogl Tenor
Joachim Höchbauer Bass
Hofkapelle München
Regensburger Domspatzen
Domkapellmeister Christian Heiss Leitung

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart Messe in C-Dur „Große Credo-Messe“ für Soli, Chor und Orchester KV 257
Johann Christian Cannabich Sinfonie Nr. 67 G-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart Vesperae solennes de Confessore KV 339
Wolfgang Amadeus Mozart Regina Coeli KV 276

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 31.07.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan (Download siehe Ticketlink).

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

05 August
Konzert

Spanische Nacht

05.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Next Generation I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Spanische Klänge in der Rheingauer Sommernacht

Sie gilt als eine der vielversprechendsten Cellistinnen ihrer Generation: Anastasia Kobekina! Ihre technische Perfektion, ihre musikalische Vielseitigkeit und ihr temperamentvolles Spiel erscheinen grenzenlos. Ausgebildet unter anderem an der Kronberg Academy – der Talentschmiede für außergewöhnlich begabte Musikerinnen und Musiker – konzertiert sie regelmäßig auf allen großen Bühnen der Welt. Im Zusammenspiel mit den renommierten Festival Strings Lucerne verspricht der Abend eine musikalische Reise ins glutvolle Spanien. Freuen Sie sich auf eine spanische Nacht mit temperamentvollen Klängen!

Künstler*innen:
Anastasia Kobekina Violoncello
Festival Strings Lucerne
Daniel Dodds Violine & Leitung

Programm:
Luigi Boccherini Quintettino Nr. 6 C-Dur G. 324 · Cellokonzert Nr. 9 B-Dur G. 482
Joaquín Turina „La Oración del Torero“ op. 34 (Fassung für Streichorchester) ·
Manuel de Falla „Siete Canciones populares Españolas” (arr. für Violoncello und Streichorchester)
Joaquín Rodrigo „Preludio y Danza“. Dos Miniaturas Andaluzas für Streichorchester

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Kreuzgang
  • Zeit: 05.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Witterungsbedingte Verlegung in die Basilika möglich.

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

06 August
Konzert

Mozart-Nacht

Ausverkauft

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Mit Mozart durch den Abend

Die Mozart-Nacht ist eines der traditionsreichsten Veranstaltungsformate des Rheingau Musik Festivals – und eines der beliebtesten. Das Konzept: Serenaden, Solokonzerte oder Sinfonien im Kreuzgang umrahmen Kammermusiken in unterschiedlichen Räumlichkeiten der grandiosen Klosteranlage. Das Publikum sucht sich selbst aus, wo es der Musik lauschen möchte. Mozarts Musik begleitet es dann durch den Abend und durch die Baukunst. Wie immer stehen renommierte Solistinnen und Solisten sowie Ensembles und bemerkenswerte Nachwuchstalente Pate für das besondere Mozart-Erlebnis in einmaliger Kulisse.

Künstler*innen:
Sophie Dervaux Fagott
Festival Strings Lucerne
Daniel Dodds Violine & Leitung
Ensemble Prisma
Aris Quartett & Thorsten Johanns Klarinette
Timothy Chooi Violine
Martin James Bartlett Klavier

Programm:
1. Teil im Kreuzgang
Joseph Martin Kraus Ouvertüre „Olympie“
Wolfgang Amadeus Mozart Fagottkonzert B-Dur KV 191
Sinfonie Nr. 33 B-Dur KV 319

2. Teil in verschiedenen Räumen
Wolfgang Amadeus Mozart verschiedene Kammermusiken

3. Teil im Kreuzgang
Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento für Streicher B-Dur KV 137
Sinfonie Nr. 34 C-Dur KV 338

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Kreuzgang
  • Zeit: 06.08.2022 ⋅ 18:00 Uhr

Zusatzinfos

Witterungsbedingte Verlegung in die Basilika möglich.

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

07 August
Konzert

Mozart-Nacht

07.08.2022 ⋅ 18:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Mit Mozart durch den Abend

Die Mozart-Nacht ist eines der traditionsreichsten Veranstaltungsformate des Rheingau Musik Festivals – und eines der beliebtesten. Das Konzept: Serenaden, Solokonzerte oder Sinfonien im Kreuzgang umrahmen Kammermusiken in unterschiedlichen Räumlichkeiten der grandiosen Klosteranlage. Das Publikum sucht sich selbst aus, wo es der Musik lauschen möchte. Mozarts Musik begleitet es dann durch den Abend und durch die Baukunst. Wie immer stehen renommierte Solistinnen und Solisten sowie Ensembles und bemerkenswerte Nachwuchstalente Pate für das besondere Mozart-Erlebnis in einmaliger Kulisse.

Künstler*innen:
Sophie Dervaux Fagott
Festival Strings Lucerne
Daniel Dodds Violine & Leitung
Ensemble Prisma
Aris Quartett & Thorsten Johanns Klarinette
Timothy Chooi Violine
Martin James Bartlett Klavier

Programm:
1. Teil im Kreuzgang
Joseph Martin Kraus Ouvertüre „Olympie“
Wolfgang Amadeus Mozart Fagottkonzert B-Dur KV 191
Sinfonie Nr. 33 B-Dur KV 319

2. Teil in verschiedenen Räumen
Wolfgang Amadeus Mozart verschiedene Kammermusiken

3. Teil im Kreuzgang
Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento für Streicher B-Dur KV 137
Sinfonie Nr. 34 C-Dur KV 338

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Kreuzgang
  • Zeit: 07.08.2022 ⋅ 18:00 Uhr

Zusatzinfos

Witterungsbedingte Verlegung in die Basilika möglich.

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

10 August
Führungen

Kinder-Outdoorführung "Abenteuer Kloster & Wald"

10.08.2022 ⋅ 14:00 Uhr – 15:30 Uhr

Spannendes und Interessantes rund um den Klosteralltag und die Geschichte der knapp 900 Jahre alten Klostermauern verbinden sich mit einem Ausflug in den Naturraum Kloster Eberbach.

Beschreibung

Die Themenführung "Abenteuer Kloster & Wald" richtet sich vor allem an naturbegeisterte Vorschul- und Grundschulkinder. Wer sich auf die Spuren der alten Mönche begibt, entdeckt schnell, welch große Bedeutung das Wasser und der Wald für diese hatte. 

 

Ca. 90 Minuten gehen die Kinder zusammen mit einer erfahrenen Erzieherin, die hier im Kloster Eberbach viele Jahre eine Waldkindergartengruppe geleitet hat, auf Entdeckungstour.

Warme Kleidung ist sinnvoll. Gummistiefel werden dringend empfohlen!

 

Teilnehmen können Kinder ab 5 Jahren auch ohne elterliche Begleitung.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Führungen
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 10.08.2022 ⋅ 14:00 Uhr – 15:30 Uhr
  • Preis: ab 10,00 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

11 August
Konzert

Italienische Nacht

11.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Italienische Lebenslust im Rheingauer Sommerabend

Vivaldi, Paganini, Puccini, Tartini und Respighi: Namen, die nach schwärmerischer Italianità klingen, nach süffiger Melodienseligkeit und leichtfüßiger Virtuosität. Einen ganzen Blumenstrauß italienischer Orchesterklänge bringt das Kammerorchester Basel mit in den lauen Sommerabend von Kloster Eberbach. Mit dabei: Bomsori Kim, die sich im Rheingau inzwischen ebenso zu Hause fühlt wie bei Vivaldi und Co. Schließlich ist der italienische Barockmeister so etwas wie ihr Schicksalskomponist. Als sie fünfjährig dessen „Vier Jahreszeiten“ hörte, wusste sie, dass es die Geige sein sollte und nichts anderes! Für uns zelebriert Bomsori Kim eine sommerliche Serenade, wie sie sein sollte – voller Spritzigkeit und Lebenslust.

Künstler*innen:
Bomsori Kim Violine
Kammerorchester Basel

Programm:
Antonio Vivaldi Frühling & Sommer aus den „Vier Jahreszeiten“
Ottorino Respighi Antiche Danze ed Arie per liuto, Suite Nr. 3 P 172
Giuseppe Tartini Sonate g-Moll für Violine und Kammerorchester „Teufelstriller”
Niccolò Paganini „Cantabile“ · Rondo „La Campanella“
Giacomo Puccini „Cristantemi“
Hugo Wolf „Italienische Serenade“

  • Veranstalter: Rheingau musik Festival Konzertgeseelschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Kreuzgang
  • Zeit: 11.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Witterungsbedingte Verlegung in die Basilika möglich.

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

12 August
Konzert

Andreas Scholl, Countertenor | Dorothee Oberlinger, Blockflöte | Ensemble 1700

12.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Höchste italienische Klangkunst

Wenn Kritiker über die vielfach preisgekrönte Blockflötistin Dorothee Oberlinger und das 2002 von ihr gegründete Ensemble 1700 berichten, tun sie das stets in Superlativen. Das gilt in gleicher Weise für den 2015 mit dem Rheingau Musik Preis gekürten, charismatischen Countertenor Andreas Scholl, den sich Oberlinger und ihr Ensemble als Gast auserwählt haben. Auf dem Programm der starbesetzten Aufführung stehen Concerti, Kantaten und Arien des späten 17. und 18. Jahrhunderts von Scarlatti, Mancini, Sarri und Porpora – allesamt Komponisten aus Neapel, einem der Zentren des musikalischen Spätbarock.

Künstler*innen:
Andreas Scholl Countertenor
Dorothee Oberlinger Blockflöte
Ensemble 1700

Programm:
Alessandro Scarlatti Sinfonia aus der Serenata „Clori, Dorino e Amore“ · Cantata „Filen, mio caro“ ·
Francesco Mancini Concerto d-Moll
Antonio Caldara Cantata „Da tuoi lumi“ · Leonardo Leo Concerto Nr. 1 G-Dur
Georg Friedrich Händel Cantata „Mi palpita il cor“ HWV 132
Domenico Sarri Concerto a-Moll für Blockflöte, Streicher und Basso continuo
Nicola Antonio Porpora** Aria „Torcere il corso all’onde“ aus der Oper „Il trionfo di Camilla“

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 12.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

13 August
Weinführung

Kulinarische Schlenderweinprobe

13.08.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Die kulinarische Schlenderweinprobe – ein Erlebnis für den Gaumen!

Beschreibung

Lernen Sie das Kloster Eberbach auf eine ganz besondere Art und Weise kennen und lassen Sie sich von exklusivem Wein und feinen „Häppchen“ verführen.

Schlendern Sie mit unseren Gästeführer*innen durch die Abtei, erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die knapp 900 Jahre alte Geschichte des Klosters und lassen Sie sich an sechs Stationen von perfekt aufeinander abgestimmten Köstlichkeiten unseres Gastronomie-Partners 11. Generation und den dazu passenden Weinen des Weingut Kloster Eberbach überraschen. 

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis! 

 

 

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 13.08.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: ab 60,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

14 August
Führungen

Kloster Eberbach im Mittelalter

14.08.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Beschreibung

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Welche Arbeiten galt es zu verrichten, was gab es zu den Mahlzeiten und wie war es mit der Hygiene? Wie waren die Lebensumstände im Mittelalter und wie alt wurden die Menschen? Dies sind einige der Fragen, die wir auf unserem Rundgang zu klären versuchen – unsere Besucher erwartet eine kleine Zeitreise ins Mittelalter!

Foto: Michael Leukel

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Führungen
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 14.08.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 12,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

14 August
Konzert

Kian Soltani, Violoncello

14.08.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Bachnacht I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Bach virtuos

Was einen Künstler antreiben sollte? Neugier, sagt Kian Soltani. Platz dafür gebe es überall – besonders in der klassischen Musik. Dass der Österreicher mit den persischen Wurzeln sich von Wissensdurst und Experimentierfreude leiten lässt, wird in seinen Konzerten lebhaft deutlich. Selbst auf altbekannten Pfaden wandelt er mit weit offenen Augen und Ohren. Auch Bachs Solosuiten – die Bibel aller Cellisten – begegnet er mit wachem Sinn und findet einen eigenen, frischen Zugang. Es lohnt sich, mit Soltani neugierig in den Bach-Kosmos einzutauchen. In einer intensiven Bachnacht stellt er mit den Bachschen Cello-Solosuiten Nr. 4 bis Nr. 6 die drei gewichtigsten Werke des Zyklus vor, mit denen Bach das Cellospiel in seiner Zeit neu definiert hat.

Künstler*in:
Kian Soltani Violoncello

Programm:
Johann Sebastian Bach Suiten für Violoncello Solo
Suite Nr. 4 Es-Dur BWV 1010
Suite Nr. 5 c-Moll BWV 1011
Suite Nr. 6 D-Dur BWV 1012

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Laiendormitorium
  • Zeit: 14.08.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

20 August
Führung

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

20.08.2022 ⋅ 14:00 Uhr

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

Beschreibung

Wir laden Sie ein, uns auf einem Fußmarsch durch den historischen Steinberg zu belgeiten. Von Anbeginn der Abteigründung, der Lieblingsweinberg der Zisterziensermönche von Kloster Eberbach und seit 1239 in dessen Alleinbesitz. Erhalten Sie Einblick in die Geschichte, Besonderheiten und ausdrucksstarken Weine dieser einzigartigen Monopollage während einer zwei-Stündigen Führung durch dessen Gemarkung.
Alte Riesling Reben gedeihen auf Taunusschiefer, Löss-Lehm und Quarzit Böden, welche nach den modernsten Erkenntnissen der Wissenschaft gepflegt werden.
Erleben Sie die besondere Atmosphäre dieses Ortes und erfahren Sie wie die Herkunft Einfluss auf den Charakter seines Weines nimmt oder mit welchen Nachhaltigkeitsthemen wir den Weinberg für die nächsten Generationen erhalten möchten.

Zur Belohnung erwartet Sie am Schluss ein Glas Steinberger Riesling (oder Traubensaft) sowie eine frisch gebackene Brezel mit Spundekäs.
Die Mitnahme eines Hundes ist gestattet.

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 20.08.2022 ⋅ 14:00 Uhr
  • Preis: 21,00 €

Zusatzinfos

Treffpunkt: 15 Minuten vor Beginn der Führung am Emfang im Steinbergkeller

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

20 August
Konzert

Tenebrae Choir | Nigel Short, Leitung: 'Queen of Heaven'

20.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Höchste A-cappella-Kunst für Maria

Ob Monarchie, rotes Telefonhäuschen oder Vokalkunst – ihre Traditionen sind den Engländern heilig. Dazu gehört auch der unbegleitete Chorgesang, wie ihn Nigel Short und der 2001 von ihm gegründete Tenebrae Choir zelebrieren. Mit dem Konzert „Queen of Heaven” widmen sich die preisgekrönten Edelkehlen Werken, die von der „Königin des Himmels”, der Jungfrau Maria, inspiriert wurden. Kontrastreich stehen Kompositionen von Verdi und Grieg gregorianischen Chorälen gegenüber, erklingt Parsons’ „Ave Maria” aus dem 16. Jahrhundert neben Bruckners und Strawinskys Vertonung desselben Textes. Musikalische Entdeckungen und exquisiter A- cappella-Gesang: Hier werden sie aufs Schönste vereint.

Künstler*innen:
Tenebrae Choir
Nigel Short Leitung

Programm:
„Queen of Heaven“: Werke von Anton Bruckner, Igor Strawinski, Benjamin Britten, Giuseppe Verdi, Edvard Grieg u. a.

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 20.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

22 August
Führungen

Kinder-Outdoorführung "Abenteuer Kloster & Wald"

22.08.2022 ⋅ 14:00 Uhr – 15:30 Uhr

Spannendes und Interessantes rund um den Klosteralltag und die Geschichte der knapp 900 Jahre alten Klostermauern verbinden sich mit einem Ausflug in den Naturraum Kloster Eberbach.

Beschreibung

Die Themenführung "Abenteuer Kloster & Wald" richtet sich vor allem an naturbegeisterte Vorschul- und Grundschulkinder. Wer sich auf die Spuren der alten Mönche begibt, entdeckt schnell, welch große Bedeutung das Wasser und der Wald für diese hatte. 

 

Ca. 90 Minuten gehen die Kinder zusammen mit einer erfahrenen Erzieherin, die hier im Kloster Eberbach viele Jahre eine Waldkindergartengruppe geleitet hat, auf Entdeckungstour.

Warme Kleidung ist sinnvoll. Gummistiefel werden dringend empfohlen!

 

Teilnehmen können Kinder ab 5 Jahren auch ohne elterliche Begleitung.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Führungen
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 22.08.2022 ⋅ 14:00 Uhr – 15:30 Uhr
  • Preis: ab 10,00 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

24 August
Konzert

Benjamin Appl, Bariton | Concerto Köln | Evgeny Sviridov, Violine & Leitung

24.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Bachnacht I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Einfach Bach!

„Ein Vorbild an Disziplin und Demut“, befindet Benjamin Appl über Johann Sebastian Bach. Den Barockmeister zählt der Bariton zu seinen Lieblingskomponisten. Seit seinen Anfängen bei den Regensburger Domspatzen begleiten Appl dessen Werke. Bach ist zu einem der Gravitationszentren seiner künstlerischen Arbeit geworden. Mit inniger Verbundenheit, aber auch ehrfürchtigem Respekt nähert sich Appl Bach immer wieder und kommt zu Interpretationen voller Klarheit, Detailreichtum und Emotionalität zugleich. Aber das Schönste sei es, so Appl, hinter aller Vielschichtigkeit zum ganz persönlichen und spirituellen Kern in Bachs Musik vorzudringen.

Künstler*innen:
Benjamin Appl Bariton
Concerto Köln
Evgeny Sviridov Violine & Leitung

Programm:
Arien aus den Kantaten und Werken von Johann Sebastian Bach

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 24.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

27 August
Konzert

Gustav Mahler Jugendorchester | Herbert Blomstedt, Leitung

27.08.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Next Generation I Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Ein ganzes Leben für die Musik

Unter den älteren Pultstars gibt es wohl kaum einen jugendlicheren als den 1927 geborenen Herbert Blomstedt. Mit erstaunlicher Leichtigkeit setzt der Feuergeist Gewichtiges in Gang. Nun tut sich der Doyen seiner Zunft und renommierte Bruckner-Exeget mit einem der europaweit führenden Nachwuchsorchester zusammen, dem 1986 von Claudio Abbado gegründeten Gustav Mahler Jugendorchester. Auf dem Programm steht Anton Bruckners siebte Sinfonie, die mit wunderbaren Melodien, warmer Klanglichkeit und einem herrlichen „Adagio” einst den Durchbruch des Komponisten als Sinfoniker begründete. Und die nun durch die jungen, mit Herzblut und Elan musizierenden Musikerinnen und Musiker eine „Frischzellenkur” erhält.

Künstler*innen:
Gustav Mahler Jugendorchester
Herbert Blomstedt Leitung

Programm:
Anton Bruckner Sinfonie Nr. 7 E-Dur

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 27.08.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Zusatzinfos

Gefördert durch Zukunft Klassik e. V.

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

28 August
Weinführung

Themenführung "Der Name der Rose" inkl. Begrüßungswein

28.08.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

„Wie friedlich wäre doch das Leben ohne die Liebe, wie ruhig, wie sicher ... und wie öde.“ Diese Worte kommen aus dem Mund von Sean Connery, der im Filmklassiker „Der Name der Rose“ als William von Baskerville mysteriöse Morde in einem mittelalterlichen Kloster aufklärt.

Beschreibung

Noch nach über 35 Jahren seiner Entstehung zieht das Meisterwerk Kinofans auf der ganzen Welt in seinen Bann. Besonders eindrucksvoll lässt sich die magische Stimmung an einem seiner Drehort nachempfinden. Die Führung durch die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Eberbach verbindet die Klostergeschichte mit kleinen und großen Begebenheiten der Dreharbeiten. Original-Requisiten lassen die Erinnerung an einzelne Szenen wach werden.

Bild: Constantin Film

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 28.08.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 24,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

31 August
Konzert

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

31.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Vergänglich und doch zeitlos: „Die Vier Jahreszeiten”

Wer kennt Sie nicht: Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“? Unsterblich gewordene Musik, die wahre Virtuosen herausfordert und zu den berühmtesten Werken der Musikgeschichte zählt. Doch an diesem Abend gibt es eine Überraschung: Denn mit dem Norwegian Chamber Orchestra erklingt eine neuartige Version dieser „Vier Jahreszeiten“! Das Original bildet die Grundlage, doch angereichert mit atmosphärischen Hintergrundklängen, Vogelgezwitscher und anderen kreativen Kunstgriffen erstrahlt das Werk in einem völlig neuen, einzigartigen Licht Zusammen mit der herausragenden Trompeterin Selina Ott und Tartinis Trompetenkonzert wird dieser Abend zu einem Klangerlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

Künstler*innen:
Selina Ott Trompete
Norwegian Chamber Orchestra
Terje Tønnesen Violine & Leitung

Programm:
Heinrich Ignaz Franz Biber Battalia à 10
Giuseppe Tartini Trompetenkonzert D-Dur
Antonio Vivaldi „Le quattro stagioni“ („Die vier Jahreszeiten“) (eigene Fassung des Norwegian Chamber Orchestra)

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 31.08.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

02 September
Konzert

Isabelle Faust, Violine | Antoine Tamestit, Viola | Mahler Chamber Orchestra | Matthew Truscott, Violine & Leitung

02.09.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Vision und Strahlkraft

Das Mahler Chamber Orchestra – ein Orchester mit herausragender Klangqualität – tritt erneut seine Reise in den Rheingau an. 1997 mit der Unterstützung seines Mentors Claudio Abbado gegründet, spielte sich der Klangkörper in Windeseile an die Spitze der internationalen Orchesterwelt. So hat das Orchester seine exquisiten Interpretationen bis heute in knapp 40 Länder getragen. Und auch im Bereich der musikalischen Bildung engagieren sich die aus über 20 Ländern kommenden Mitglieder mit wegweisenden Projekten. Beim diesjährigen Rheingau Musik Festival wartet das Orchester mit einem hochkarätigen Programm um den Klassik-Meister Wolfgang Amadeus Mozart auf. Mit dabei sind Isabelle Faust und Antoine Tamestit, die in Mozarts Sinfonia concertant in enger Verbundenheit mit dem Orchester für große Konzertmomente sorgen werden.

Künstler*innen:
Isabelle Faust Violine
Antoine Tamestit Viola
Mahler Chamber Orchestra
Matthew Truscott Violine & Leitung

Programm:
Joseph Bologne, Chevalier de Saint-Georges Sinfonie D-Dur op. 11 Nr. 2
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonia concertante Es-Dur KV 364 (320 d)
Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 „Linzer“

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 02.09.2022 ⋅ 20:00 Uhr

Zusatzinfos

Gefördert durch Zukunft Klassik e. V.

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan.

Bitte beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

03 September
Konzert

Bamberger Symphoniker | Christoph Eschenbach, Leitung

03.09.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Abschlusskonzert Rheingau Musik Festival

Beschreibung

Klangrausch der Romantik

Bruckner? „Einer meiner größten Schätze, die ich in mir trage“, gesteht Christoph Eschenbach. In der großartigen Karriere des Dirigenten nimmt der überragende Sinfoniker eine Sonderstellung ein: Als Kind schon war er gefesselt vom Bruckner’schen Klangrausch. Bei seinen ersten öffentlichen Dirigaten lag Bruckner auf dem Notenpult. Seither hat er dessen Klangkosmos unzählige Male durchschritten und bis ins Detail durchdrungen. Im Rheingau ist er Festivalkünstler der ersten Stunde, und hier weiß man auch: Eschenbach und Bruckner sind eine hervorragende Wahl, wenn es darum geht, romantische Klanggewalt in die Eberbacher Basilika zu zaubern. Ein wahres Orchesterfest verspricht es, wenn die Bamberger Symphoniker mitsamt ihrem Ehrendirigenten Christoph Eschenbach und Bruckners monumentaler 8. Sinfonie den Sommer voller Musik zum klanggewaltigen Abschluss bringen.

Künstler*innen:
Bamberger Symphoniker
Christoph Eschenbach Leitung

Programm:
Anton Bruckner Sinfonie Nr. 8 c-Moll

  • Veranstalter: Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 03.09.2022 ⋅ 19:00 Uhr

Zusatzinfos

Dieses Konzert erreichen Sie von Wiesbaden aus bequem mit unserem Shuttle-Service ab Haltestelle Hauptbahnhof (Bussteig D), ab Platz der deutschen Einheit (Bussteig B) sowie ab dem P&R-Platz Kahle Mühle. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte dem Sonderfahrplan (Download bei Ticketlink verfügbar).

Bitte Beachten Sie: In den Shuttle-Bussen gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen im Nahverkehr.

Kontakt

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee 1
65375 Oestrich-Winkel

info@rheingau-musik-festival.de

Nachricht senden

04 September
Führungen

Kloster Eberbach im Mittelalter

04.09.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Beschreibung

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Welche Arbeiten galt es zu verrichten, was gab es zu den Mahlzeiten und wie war es mit der Hygiene? Wie waren die Lebensumstände im Mittelalter und wie alt wurden die Menschen? Dies sind einige der Fragen, die wir auf unserem Rundgang zu klären versuchen – unsere Besucher erwartet eine kleine Zeitreise ins Mittelalter!

Foto: Michael Leukel

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Führungen
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 04.09.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 12,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

09 September
Weinführung

Öffentliche Cabinetkellerweinprobe

09.09.2022 ⋅ 17:00 Uhr – 19:30 Uhr

Diese besondere und exklusive Veranstaltung führt Sie von den Ursprüngen des Weinguts im Kloster Eberbach im Mittelalter bis zum heutigen Weinkeller, dem Steinbergkeller, der gut 800 Meter vor den Toren des Klosters liegt.

Beschreibung

Die Führung wird von vier hochkarätigen Weinen begleitet. Dabei wird jeweils eine „Gutsabfüllung aus dem Cabinetkeller“ im historischen Cabinetkeller von Kloster Eberbach und eine in dem modernen Cabinetkeller des Steinbergkellers verkostet.

Bitte beachten Sie, dass eine kurze Wanderung vom Kloster zur Kellerei am Steinberg zur Veranstaltung gehört. Festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung sind empfohlen.

Bitte beachten Sie, dass eine Übernachtung von Sonntag auf Montag in aller Regel problemlos im Gästehaus (06723 / 9178-240, hotel@kloster-eberbach.de) gebucht werden kann. 

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 09.09.2022 ⋅ 17:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Preis: ab 38,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

10 September
Führung

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

10.09.2022 ⋅ 14:00 Uhr

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

Beschreibung

Wir laden Sie ein, uns auf einem Fußmarsch durch den historischen Steinberg zu belgeiten. Von Anbeginn der Abteigründung, der Lieblingsweinberg der Zisterziensermönche von Kloster Eberbach und seit 1239 in dessen Alleinbesitz. Erhalten Sie Einblick in die Geschichte, Besonderheiten und ausdrucksstarken Weine dieser einzigartigen Monopollage während einer zwei-Stündigen Führung durch dessen Gemarkung.
Alte Riesling Reben gedeihen auf Taunusschiefer, Löss-Lehm und Quarzit Böden, welche nach den modernsten Erkenntnissen der Wissenschaft gepflegt werden.
Erleben Sie die besondere Atmosphäre dieses Ortes und erfahren Sie wie die Herkunft Einfluss auf den Charakter seines Weines nimmt oder mit welchen Nachhaltigkeitsthemen wir den Weinberg für die nächsten Generationen erhalten möchten.

Zur Belohnung erwartet Sie am Schluss ein Glas Steinberger Riesling (oder Traubensaft) sowie eine frisch gebackene Brezel mit Spundekäs.
Die Mitnahme eines Hundes ist gestattet.

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 10.09.2022 ⋅ 14:00 Uhr
  • Preis: 21,00 €

Zusatzinfos

Treffpunkt: 15 Minuten vor Beginn der Führung am Emfang im Steinbergkeller

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

10 September
Führung

Auf den Spuren des historischen Klosterrundweges mit Käse- und Weinverkostung

10.09.2022 ⋅ 15:30 Uhr

Auf den Spuren des historischen Klosterrundweges mit Käse- und Weinverkostung

Beschreibung

Wanden, Wein und Historie- Verbringen Sie mit uns einen Tag auf Kloster Eberbach und lernen Sie eine Auswahl an hochwertigen Käsesorten aus dem Käseladen in Eltville mit korrespondierenden Weinen von uns kennen!
Die moderierte Wanderung dauert circa 2-3 Stunden und beinhaltet eine Wein- und Käse Verkostung.

Der Fußweg führt über 2 km rund um das Kloster und ist nur teilweise befestigt. Bitte bringen Sie festes Schuhwerk mit.
Die Mitnahme eines Kinderwagens ist schwer aber möglich.
Die Mitnahme von Hunden ist natürlich gestattet.

Diese Veranstaltung ist eine 2 G Veranstaltung. Die Teilnahme ist nur Gästen mit einem gültigen Impf- oder Genesenenausweiß gestattet. Dieser muss beim Einlass vorgezeigt werden.

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Vinothek
  • Zeit: 10.09.2022 ⋅ 15:30 Uhr
  • Preis: 45,00 €

Zusatzinfos

Treffpunkt 15 Minuten vor Beginn an der Vinothek im Kloster Eberbach

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

10 September
Weinführung

Öffentliche Schlenderweinprobe

10.09.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Schlendern Sie mit einem Glas Wein in der Hand durch das Kloster und erleben Sie die Abtei mit allen Sinnen!

Beschreibung

Von Anfang an ist das Kloster Eberbach auf engste mit dem Wein verbunden. Ihn brachten die Gründer aus ihrer burgundischen Heimat mit. Seine Domänen erstrecken sich heute bis damals über die besten Weinbergslagen. Der Weinbau sicherte Jahrhunderte lang den Bestand des Klosters. Kloster und Weinbau vertragen sich gut – in Eberbach ganz besonders!

Bei der Schlenderweinprobe wandeln Sie mit einem versierten Gästeführer durch die Abtei, erfahren Interessantes und Wissenswertes über knapp 900 Jahre alte Geschichte des Klosters und lernen unter fachkundiger Leitung sechs exklusive Weine des Weinguts Kloster Eberbach kennen. 

Für Einzelpersonen und kleine Gruppen (bis 9 Personen).

Dauer: ca. 90 Minuten / Treffpunkt: Klosterkasse

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 10.09.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
  • Preis: ab 29,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

11 September
Konzert

Brahms Requiem | Schönberg Verklärte Nacht

11.09.2022 ⋅ 18:00 Uhr

Die Deutsche Philharmonie Merck zu Gast in Kloster Eberbach

Beschreibung

Eindringlich poetisch

„Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms hat seine Hörer schon bei der ersten Aufführung im Jahr 1867 überaus berührt. Es ist, einem Requiem gemäß, ernst und würdevoll, aber auch voller Hoffnung und Leben: Trost und Zuversicht stehen hier eindeutig im Vordergrund. Und der Text ist auf deutsch verfasst, auch das macht dieses Brahms-Meisterwerk für Chor, Solisten und Orchester so einzigartig.
Ganz ungewöhnlich, weil von besonders eindringlicher Poesie, ist auch „Verklärte Nacht“, das heute populärste, spätromantische Werk Arnold Schönbergs. Es entstand im letzten Jahr des 19. Jahrhunderts und bezieht sich auf ein Gedicht gleichen Namens, dessen Stimmung Schönberg genial in Musik übertragen hat. In keinem anderen Werk hatte sich Arnold Schönberg so sehr dem Kompositionsstil des von ihm verehrten Johannes Brahms angenähert – ein rundes, sinnlich-poetisches Programm also in der stimmungsvollen Basilika von Kloster Eberbach.

Monika Buczkowska, Sopran
Frederic Mörth, Bariton
Frankfurter Kantorei
Deutsche Philharmonie Merck
Ben Palmer, Dirigent

Arnold Schönberg: Verklärte Nacht, Fassung für Streichorchester
Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

  • Veranstalter: Deutsche Philharmonie Merck
  • Veranstaltungsort: Basilika
  • Zeit: 11.09.2022 ⋅ 18:00 Uhr

Kontakt

Deutsche Philharmonie Merck

Frankfurter Strasse 250
64293 Darmstadt
Telefon: +49 (0) 6151 7240901
philharmonie@merckgroup.com

www.philharmonie-merck.com

Nachricht senden

16 September
Weinführung

Öffentliche musikalische Schlenderweinprobe mit Stimme - Solo und ohne doppelten Boden

16.09.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Dunja Koppenhöfer tritt an, um mit ihrer unverwechselbaren Stimme, ihrem besonderen Charme und mit viel Kreativität die Räumlichkeiten des Klosters klanglich ganz neu zu erschließen.

Beschreibung

Dunja Koppenhöfer tritt an, um mit ihrer unverwechselbaren Stimme, ihrem besonderen Charme und mit viel Kreativität die Räumlichkeiten des Klosters klanglich ganz neu zu erschließen. Es erwartet Sie ein ein sehr spezielles Klang- und Geschmackserlebnis. Zwischen ausgesuchten Weinen und der eigenen Akustik der Räume des Klosters werden Ohr und Gaumen ganz neu sensibilisiert.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 16.09.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: ab 38,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

18 September
Führungen

Kloster Eberbach im Mittelalter

18.09.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Beschreibung

Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster – wie sah der Alltag aus?

Welche Arbeiten galt es zu verrichten, was gab es zu den Mahlzeiten und wie war es mit der Hygiene? Wie waren die Lebensumstände im Mittelalter und wie alt wurden die Menschen? Dies sind einige der Fragen, die wir auf unserem Rundgang zu klären versuchen – unsere Besucher erwartet eine kleine Zeitreise ins Mittelalter!

Foto: Michael Leukel

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Führungen
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 18.09.2022 ⋅ 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Preis: ab 12,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

24 September
Führung

Über Stock und Wein - Herbstwanderung in Assmannshausen

24.09.2022 ⋅ 12:00 Uhr

Über Stock und Wein - Herbstwanderung in Assmannshausen

Beschreibung

Freuen Sie sich auf ein einmaliges Weinerlebnis am Assmannshäuser Höllenberg.
Genau zu dem Zeitpunkt, wenn die roten Trauben in den Hängen rund um das Dörfchen Assmannshausen gelesen werden begeben wir uns mit Ihnen auf eine Wanderung durch die Gemarkung.
Diese dauert ca. 3 Stunden , eine rustikale Winzer-Vesper am Rotweintempel, mit Blick auf das Mittelrheintal, inklusive.
Nach der Wanderung servieren wir in unserer Domäne einen typischen Eintopf, wie es Sie zur Weinlese in vielen Weingütern gibt.
Treffpunkt ist um 12 Uhr in der Domäne Assmannshausen. Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung werden empfohlen.
Besuchen Sie uns auch unter: www.kloster-eberbach.de

Diese Veranstaltung ist eine 2 G Veranstaltung. Die Teilnahme ist nur Gästen mit einem gültigen Impf- oder Genesenenausweiß gestattet. Dieser muss beim Einlass vorgezeigt werden.

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Domäne Assmannshausen
  • Zeit: 24.09.2022 ⋅ 12:00 Uhr
  • Preis: 52,00 €

Zusatzinfos

Treffpunkt 15 Minuten vor Beginn an der Domäne Assmannshausen

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

25 September
Führung

Über Stock und Wein - Herbstwanderung in Assmannshausen

25.09.2022 ⋅ 12:00 Uhr

Über Stock und Wein - Herbstwanderung in Assmannshausen

Beschreibung

Freuen Sie sich auf ein einmaliges Weinerlebnis am Assmannshäuser Höllenberg.
Genau zu dem Zeitpunkt, wenn die roten Trauben in den Hängen rund um das Dörfchen Assmannshausen gelesen werden begeben wir uns mit Ihnen auf eine Wanderung durch die Gemarkung.
Diese dauert ca. 3 Stunden , eine rustikale Winzer-Vesper am Rotweintempel, mit Blick auf das Mittelrheintal, inklusive.
Nach der Wanderung servieren wir in unserer Domäne einen typischen Eintopf, wie es Sie zur Weinlese in vielen Weingütern gibt.
Treffpunkt ist um 12 Uhr in der Domäne Assmannshausen. Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung werden empfohlen.
Besuchen Sie uns auch unter: www.kloster-eberbach.de

Diese Veranstaltung ist eine 2 G Veranstaltung. Die Teilnahme ist nur Gästen mit einem gültigen Impf- oder Genesenenausweiß gestattet. Dieser muss beim Einlass vorgezeigt werden.

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Domäne Assmannshausen
  • Zeit: 25.09.2022 ⋅ 12:00 Uhr
  • Preis: 52,00 €

Zusatzinfos

Treffpunkt 15 Minuten vor Beginn an der Domäne Assmannshausen

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

01 Oktober
Weinführung

Kulinarische Schlenderweinprobe

01.10.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Die kulinarische Schlenderweinprobe – ein Erlebnis für den Gaumen!

Beschreibung

Lernen Sie das Kloster Eberbach auf eine ganz besondere Art und Weise kennen und lassen Sie sich von exklusivem Wein und feinen „Häppchen“ verführen.

Schlendern Sie mit unseren Gästeführer*innen durch die Abtei, erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über die knapp 900 Jahre alte Geschichte des Klosters und lassen Sie sich an sechs Stationen von perfekt aufeinander abgestimmten Köstlichkeiten unseres Gastronomie-Partners 11. Generation und den dazu passenden Weinen des Weingut Kloster Eberbach überraschen. 

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis! 

 

 

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 01.10.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: ab 60,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

14 Oktober
Weinführung

Öffentliche Cabinetkellerweinprobe

14.10.2022 ⋅ 16:00 Uhr – 18:30 Uhr

Diese besondere und exklusive Veranstaltung führt Sie von den Ursprüngen des Weinguts im Kloster Eberbach im Mittelalter bis zum heutigen Weinkeller, dem Steinbergkeller, der gut 800 Meter vor den Toren des Klosters liegt.

Beschreibung

Die Führung wird von vier hochkarätigen Weinen begleitet. Dabei wird jeweils eine „Gutsabfüllung aus dem Cabinetkeller“ im historischen Cabinetkeller von Kloster Eberbach und eine in dem modernen Cabinetkeller des Steinbergkellers verkostet.

Bitte beachten Sie, dass eine kurze Wanderung vom Kloster zur Kellerei am Steinberg zur Veranstaltung gehört. Festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung sind empfohlen.

Bitte beachten Sie, dass eine Übernachtung von Sonntag auf Montag in aller Regel problemlos im Gästehaus (06723 / 9178-240, hotel@kloster-eberbach.de) gebucht werden kann. 

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 14.10.2022 ⋅ 16:00 Uhr – 18:30 Uhr
  • Preis: ab 38,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

15 Oktober
Führung

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

15.10.2022 ⋅ 14:00 Uhr

Hinter die Mauer geschaut - 2 –stündige Weinbergswanderung durch den altehrwürdigen Steinberg

Beschreibung

Wir laden Sie ein, uns auf einem Fußmarsch durch den historischen Steinberg zu belgeiten. Von Anbeginn der Abteigründung, der Lieblingsweinberg der Zisterziensermönche von Kloster Eberbach und seit 1239 in dessen Alleinbesitz. Erhalten Sie Einblick in die Geschichte, Besonderheiten und ausdrucksstarken Weine dieser einzigartigen Monopollage während einer zwei-Stündigen Führung durch dessen Gemarkung.
Alte Riesling Reben gedeihen auf Taunusschiefer, Löss-Lehm und Quarzit Böden, welche nach den modernsten Erkenntnissen der Wissenschaft gepflegt werden.
Erleben Sie die besondere Atmosphäre dieses Ortes und erfahren Sie wie die Herkunft Einfluss auf den Charakter seines Weines nimmt oder mit welchen Nachhaltigkeitsthemen wir den Weinberg für die nächsten Generationen erhalten möchten.

Zur Belohnung erwartet Sie am Schluss ein Glas Steinberger Riesling (oder Traubensaft) sowie eine frisch gebackene Brezel mit Spundekäs.
Die Mitnahme eines Hundes ist gestattet.

  • Kategorien: Führung
  • Veranstalter: Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Steinbergkeller
  • Zeit: 15.10.2022 ⋅ 14:00 Uhr
  • Preis: 21,00 €

Zusatzinfos

Treffpunkt: 15 Minuten vor Beginn der Führung am Emfang im Steinbergkeller

Kontakt

Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

21 Oktober
Weinführung

Öffentliche musikalische Schlenderweinprobe mit Stimme - Solo und ohne doppelten Boden

21.10.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Dunja Koppenhöfer tritt an, um mit ihrer unverwechselbaren Stimme, ihrem besonderen Charme und mit viel Kreativität die Räumlichkeiten des Klosters klanglich ganz neu zu erschließen.

Beschreibung

Dunja Koppenhöfer tritt an, um mit ihrer unverwechselbaren Stimme, ihrem besonderen Charme und mit viel Kreativität die Räumlichkeiten des Klosters klanglich ganz neu zu erschließen. Es erwartet Sie ein ein sehr spezielles Klang- und Geschmackserlebnis. Zwischen ausgesuchten Weinen und der eigenen Akustik der Räume des Klosters werden Ohr und Gaumen ganz neu sensibilisiert.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 21.10.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: ab 38,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

29 Oktober
Markt

FineArts Kloster Eberbach

29.10.2022 ⋅ 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

FineArts Kloster Eberbach

Beschreibung

„Die Kunst ist zwar nicht das Brot, wohl aber
der Wein des Lebens“, Jean Paul

Die Crème de la Crème der Kunst und des Designs in Eltville

Nicht nur Feinschmecker und Weinfreunde zieht es in den Rheingau, auch für Kunstkenner und Menschen, die das Besondere lieben, wird dieser Landstrich mehr und mehr zur ersten Adresse.

Bereits zum 10. Mal macht sich das Kloster Eberbach fein für Kunst-Gourmets und kredenzt am 29. und 30. Oktober 2022 spannende Kunstwerke und exquisites Design in atemberaubender Kulisse des Kloster Eberbachs. Mit mehr als 120 namhaften Ausstellern der angewandten und bildenden Kunst.

Die Besucher können bei dezenter Klaviermusik sowohl durch die Innenräume des ehemaligen Zisterzienserklosters als auch durch den Park vor der Basilika flanieren und dabei ihr Lieblingsstück entdecken. Das Angebot reicht von beeindruckenden Skulpturen aus Stein, Bronze, Holz und Stahl über Objekt- und Schmuckkunst, Bildhauerei, Malerei, Textil- und Produktdesign bis hin zu edlen Porzellanunikaten.

Das Konzept ›Kunst im Kloster‹ hat sich in der Kunstszene schnell herumgesprochen und sich bereits als liebgewonnene Tradition etabliert: ein Wochenende ganz im Zeichen von Kunst, Kreativität und kulinarischen Verlockungen – auf nach Kloster Eberbach!

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 29.10.2022 ⋅ 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Zusatzinfos

29. – 30. Oktober 2022
Samstag und Sonntag 10-18 Uhr. Einlass bis 17 Uhr

Eintritt Erwachsene 12,50 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Parkplatzprobleme gibt es übrigens keine: es wird einen kostenlosen Shuttledienst mit 4 Bussen eingerichtet, der die Besucher von der Vitos-Klinik direkt bis zum Kloster fährt. Die frühzeitig anreisenden Besucher können in unmittelbarer Nähe des Klosters kostenlos parken. Auch der Linienbus 172 fährt von Kiedrich direkt zum Kloster Eberbach.

Zugangsregelungen finden Sie jederzeit unter www.omms.net/corona.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

30 Oktober
Markt

FineArts Kloster Eberbach

30.10.2022 ⋅ 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

FineArts Kloster Eberbach

Beschreibung

„Die Kunst ist zwar nicht das Brot, wohl aber
der Wein des Lebens“, Jean Paul

Die Crème de la Crème der Kunst und des Designs in Eltville

Nicht nur Feinschmecker und Weinfreunde zieht es in den Rheingau, auch für Kunstkenner und Menschen, die das Besondere lieben, wird dieser Landstrich mehr und mehr zur ersten Adresse.

Bereits zum 10. Mal macht sich das Kloster Eberbach fein für Kunst-Gourmets und kredenzt am 29. und 30. Oktober 2022 spannende Kunstwerke und exquisites Design in atemberaubender Kulisse des Kloster Eberbachs. Mit mehr als 120 namhaften Ausstellern der angewandten und bildenden Kunst.

Die Besucher können bei dezenter Klaviermusik sowohl durch die Innenräume des ehemaligen Zisterzienserklosters als auch durch den Park vor der Basilika flanieren und dabei ihr Lieblingsstück entdecken. Das Angebot reicht von beeindruckenden Skulpturen aus Stein, Bronze, Holz und Stahl über Objekt- und Schmuckkunst, Bildhauerei, Malerei, Textil- und Produktdesign bis hin zu edlen Porzellanunikaten.

Das Konzept ›Kunst im Kloster‹ hat sich in der Kunstszene schnell herumgesprochen und sich bereits als liebgewonnene Tradition etabliert: ein Wochenende ganz im Zeichen von Kunst, Kreativität und kulinarischen Verlockungen – auf nach Kloster Eberbach!

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 30.10.2022 ⋅ 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Zusatzinfos

29. – 30. Oktober 2022
Samstag und Sonntag 10-18 Uhr. Einlass bis 17 Uhr

Eintritt Erwachsene 12,50 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Parkplatzprobleme gibt es übrigens keine: es wird einen kostenlosen Shuttledienst mit 4 Bussen eingerichtet, der die Besucher von der Vitos-Klinik direkt bis zum Kloster fährt. Die frühzeitig anreisenden Besucher können in unmittelbarer Nähe des Klosters kostenlos parken. Auch der Linienbus 172 fährt von Kiedrich direkt zum Kloster Eberbach.

Zugangsregelungen finden Sie jederzeit unter www.omms.net/corona.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

04 November
Weinführung

Klosterführung: Kerzenschein und Wein

04.11.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Ein außergewöhnlicher Abend in historischem Ambiente! Erleben Sie das Kloster in einem ganz anderen Licht. Mit Kerzen beleuchtet ist die Klosterführung ein stimmungsvolles Event.

Beschreibung

In den historischen Weinkellern genießen Sie vor und nach der Führung jeweils zwei erlesene Weine und können sich von der einzigartigen Atmosphäre inspirieren lassen. Die Klostergeschichte von den Zisterziensern, über die Dreharbeiten zu „Der Name der Rose“ bis heute wird durch die versierten Gästeführerinnen und Gästeführer des Vereins der Eltviller Gästeführer vermittelt. Ein unvergleichliches Erlebnis für alle, die die herrliche Klosterarchitektur mal in einem anderen Licht betrachten möchten.

Dauer: ca.120 Minuten

Treffpunkt: Klosterkasse

 

Veranstalter:

Stiftung Kloster Eberbach, D-65346 Eltville im Rheingau, Telefon: 06723 / 9178-150, E-Mail: fuehrungen@kloster-eberbach.de

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 04.11.2022 ⋅ 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: ab 41,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

05 November
Weinführung

Öffentliche Glühweinführung

05.11.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Klirrende Kälte, schummriges Licht, altes Gemäuer. Kloster Eberbach im Winterhalbjahr.

Beschreibung

Genießen Sie - warm eingepackt - den Rundgang durch die Klausur und lauschen Sie dabei den Berichten über den Zisterzienserorden und die Geschichte Eberbachs.

Die passende Alternative zum rummeligen Weihnachtsmarktbesuch...

Damit Ihnen die Kälte nicht allzu sehr zusetzt, probieren Sie während des Rundgangs zwei Kloster-Eberbach-Glühweine.

Der rote und weiße Glühwein wird aus edlen Weinen des Weinguts Kloster Eberbach zubereitet.

Unsere Klosterrezeptur basiert auf einem rassigen Spätburgunder für die rote Variante. Für den weißen Glühwein verwenden wir eine Riesling-Rarität.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 05.11.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Preis: ab 20,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

11 November
Weinführung

Öffentliche musikalische Schlenderweinprobe mit Stimme - Solo und ohne doppelten Boden

11.11.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Dunja Koppenhöfer tritt an, um mit ihrer unverwechselbaren Stimme, ihrem besonderen Charme und mit viel Kreativität die Räumlichkeiten des Klosters klanglich ganz neu zu erschließen.

Beschreibung

Dunja Koppenhöfer tritt an, um mit ihrer unverwechselbaren Stimme, ihrem besonderen Charme und mit viel Kreativität die Räumlichkeiten des Klosters klanglich ganz neu zu erschließen. Es erwartet Sie ein ein sehr spezielles Klang- und Geschmackserlebnis. Zwischen ausgesuchten Weinen und der eigenen Akustik der Räume des Klosters werden Ohr und Gaumen ganz neu sensibilisiert.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 11.11.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • Preis: ab 38,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

19 November
Weinführung

Öffentliche Glühweinführung

19.11.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Klirrende Kälte, schummriges Licht, altes Gemäuer. Kloster Eberbach im Winterhalbjahr.

Beschreibung

Genießen Sie - warm eingepackt - den Rundgang durch die Klausur und lauschen Sie dabei den Berichten über den Zisterzienserorden und die Geschichte Eberbachs.

Die passende Alternative zum rummeligen Weihnachtsmarktbesuch...

Damit Ihnen die Kälte nicht allzu sehr zusetzt, probieren Sie während des Rundgangs zwei Kloster-Eberbach-Glühweine.

Der rote und weiße Glühwein wird aus edlen Weinen des Weinguts Kloster Eberbach zubereitet.

Unsere Klosterrezeptur basiert auf einem rassigen Spätburgunder für die rote Variante. Für den weißen Glühwein verwenden wir eine Riesling-Rarität.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 19.11.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Preis: ab 20,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

25 November
Führungen

Kerzenführung im Kloster Eberbach

25.11.2022 ⋅ 20:00 Uhr – 21:00 Uhr

Die Kerzenführungen durch die nächtliche Klosterklausur vermittelt eine ganz besondere Atmosphäre.

Beschreibung

Die Klostergeschichte von den Zisterziensern, den Dreharbeiten zu „Der Name der Rose“ bis heute vermitteln die versierten Gästeführerinnen und Gästeführer des Vereins der Eltviller Gästeführer.

Die Stiftung Kloster Eberbach bietet die Kerzenführungen mehrmals im Winterhalbjahr als eine besonders stimmungsvolle Klosterführung an. Ein unvergleichliches Erlebnis für alle, die die herrliche Klosterarchitektur mal in einem anderen Licht betrachten möchten.

Der geführte Rundgang umfasst die Klosterklausur und die angrenzenden Räume des Besucherrundgangs. Jeder Teilnehmer ab 12 Jahre erhält für die Dauer des Rundgangs eine hochwertige Kerze mit Tropfschutz. Jüngere Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine batteriebetriebene Kerze. Die elektrische Beleuchtung ist auf das notwendigste Maß reduziert oder wird durch Kerzen ersetzt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in Gruppen (maximal 25 Personen) von jeweils einem Gästeführer begleitet.

 

Die Karten für die eindrucksvolle Themenführung durch die Klosterklausur sind ausschließlich online zu erhalten. Der Ticketpreis beinhaltet bereits alls System- und Vorverkaufsgebühren.

 

Dauer: ca. 1 Stunde

Treffpunkt: Klosterkasse

 

Veranstalter:

Stiftung Kloster Eberbach, D-65346 Eltville im Rheingau, Telefon: 06723 / 9178-150, E-Mail: fuehrungen@kloster-eberbach.de

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Führungen
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 25.11.2022 ⋅ 20:00 Uhr – 21:00 Uhr
  • Preis: ab 18,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

02 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

02.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 02.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

03 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

03.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 03.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

04 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

04.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 22:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 04.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 22:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

09 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

09.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 09.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

10 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

10.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 10.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

11 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

11.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 11.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

16 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

16.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 16.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

17 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

17.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 17.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 21:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

18 Dezember
Markt

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

18.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 22:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt Kloster Eberbach

Beschreibung

*HYGGELIGE WEIHNACHTEN**
im Kloster der Zisterzienser

Der Advent – wer wahre Weihnachtsstimmung statt Ware Weihnacht und Last-Christmas-Gedudel möchte, handgemachte Unikate sucht sowie kulinarische Köstlichkeiten jenseits der Currywurst schätzt, wird beim Romantischen Weihnachtsmarkt rund um das Kloster Eberbach am 2., 3. und 4. Adventswochenende seine helle Freude haben.

Wenn die Kulisse vom Kloster Eberbach kurz vorm Feste in eine wahre Weihnachtswunderwelt verwandelt und in ein Feld der Illuminationen getaucht wird, ist das ein Erlebnis, das Romantiker und Entschleunigung suchende Zeitgenossen auf keinen Fall verpassen sollten. Denn wenn das Kloster der Zisterzienser in einem Meer von Fahnen, knisternden Feuerkörben, Fackeln und einer atemberaubenden Feuershow erstrahlt, wähnt man sich gleich in einer Zeit, als Gaukler durch die Gassen zogen, schnatterndes Federvieh frei herumlief und es nach frischen Backwaren roch.

Das Glanzlicht dieses „hyggeligen*“ Marktes sind jedoch die zahlreichen Künstler, Designer und Kunsthandwerker sowie Manufakturen, die in dieser heimeligen Atmosphäre ihre originellen Kreationen anbieten. Hier kann man ebenso ganz besondere kulinarische Spezialitäten erstehen – ein Fest für Gourmets! Und auch wer kreatives Kunsthandwerk schätzt und authentische und traditionelle Arbeiten feiner Manufakturen, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Dieser Weihnachtsmarkt ist ein Event für die ganze Familie. Mit jonglierenden Artisten, einem sprechenden Elefanten, Mäuseroulette und Stockbrotbacken sowie weihnachtlichen Trompetenklängen: Wetten, dass Kinderaugen beim Weihnachtshutbasteln und Wunschzettelausfüllen viel heller strahlen als beim üblichen städtischen Weihnachtstrubel?

*Hygge: Ein Zusammentreffen netter Leute bei gutem Essen und ausgewählten Getränken in heimeliger Atmosphäre.

  • Veranstalter: OpenMind Management
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach, Kloster-Eberbach Str. 1, 65346 Eltville
  • Zeit: 18.12.2022 ⋅ 11:00 Uhr – 22:00 Uhr

Zusatzinfos

02. – 04. Dezember 2022 (2. Advent)
09. – 11. Dezember 2022 (3. Advent)
16. – 18. Dezember 2022 (4. Advent)

Fr. + Sa. 11 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 10 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

In den historischen Räumlichkeiten sind leider keine Hunde erlaubt, jedoch im Außenbereich des Klosters.

Kontakt

OpenMind Management
Unterkohlfurth 45
42349 Wuppertal

Tel. 0202 / 283 220-0
Fax: 0202 / 283 220-19
Mobil: 0171 / 8828320
mail@omms.de

Nachricht senden

23 Dezember
Weinführung

Öffentliche Glühweinführung

23.12.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Klirrende Kälte, schummriges Licht, altes Gemäuer. Kloster Eberbach im Winterhalbjahr.

Beschreibung

Genießen Sie - warm eingepackt - den Rundgang durch die Klausur und lauschen Sie dabei den Berichten über den Zisterzienserorden und die Geschichte Eberbachs.

Die passende Alternative zum rummeligen Weihnachtsmarktbesuch...

Damit Ihnen die Kälte nicht allzu sehr zusetzt, probieren Sie während des Rundgangs zwei Kloster-Eberbach-Glühweine.

Der rote und weiße Glühwein wird aus edlen Weinen des Weinguts Kloster Eberbach zubereitet.

Unsere Klosterrezeptur basiert auf einem rassigen Spätburgunder für die rote Variante. Für den weißen Glühwein verwenden wir eine Riesling-Rarität.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 23.12.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Preis: ab 20,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

30 Dezember
Weinführung

Öffentliche Glühweinführung

30.12.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Klirrende Kälte, schummriges Licht, altes Gemäuer. Kloster Eberbach im Winterhalbjahr.

Beschreibung

Genießen Sie - warm eingepackt - den Rundgang durch die Klausur und lauschen Sie dabei den Berichten über den Zisterzienserorden und die Geschichte Eberbachs.

Die passende Alternative zum rummeligen Weihnachtsmarktbesuch...

Damit Ihnen die Kälte nicht allzu sehr zusetzt, probieren Sie während des Rundgangs zwei Kloster-Eberbach-Glühweine.

Der rote und weiße Glühwein wird aus edlen Weinen des Weinguts Kloster Eberbach zubereitet.

Unsere Klosterrezeptur basiert auf einem rassigen Spätburgunder für die rote Variante. Für den weißen Glühwein verwenden wir eine Riesling-Rarität.

 

Hinweis:

Wenn Sie einen Gutschein einlösen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Klosterkasse

(klosterkasse@kloster-eberbach.de / 06723-9178-115).

Eine direkte Einlösung im Shop ist aufgrund eines Systemwechsels nicht möglich - wir bitten um Ihr Verständnis!

  • Kategorien: Weinführung
  • Veranstalter: Stiftung Kloster Eberbach
  • Veranstaltungsort: Kloster Eberbach
  • Zeit: 30.12.2022 ⋅ 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
  • Preis: ab 20,50 €

Kontakt

Bianca Le Meur
Leiterin Führungen, Klosterkasse, Abteimuseum

Telefon: + 49 (0) 6723 9178-149
E-Mail: bianca.lemeur@kloster-eberbach.de

Nachricht senden

Anfahrt

Kloster-Eberbach-Straße 1, 65346 Eltville am Rhein, Deutschland

Bei Google Maps anzeigen

Impressionen

Runden Sie Ihren Besuch ab!

Gastronomie

Gastronomie

Unsere Klostergastronomie verwöhnt sie mit ehrlichen und bodenständigen Speisen aus der Region: frisch und saisonal, traditionsbewusst und zeitgemäß.

Mehr erfahren
Hotel

Hotel

Das Hotel Kloster Eberbach liegt direkt neben dem Prälatengarten. Der Bau wurde bereits im 16. Jahrhundert zum Gästehaus umgebaut. Hier fühlt man sich wohl!

Mehr erfahren
Rundgang

Rundgang

Erleben Sie 900 Jahre Geschichte und tauchen Sie ein in die beeindruckende Welt und das Leben der Gründer von Kloster Eberbach, der Zisterziensermönche!

Mehr erfahren