Logo Kloster Eberbach
Ihre Veranstaltung

Räume für Ihre Veranstaltung

Seminare

Abt Alberich

bis 35 Personen

Beschreibung

Ob als temporärer Gruppenraum genutzt oder für intensive Teammeetings gebucht, der Seminarraum Abt Alberich unterstützt Ihre erfolgreiche Fortentwicklung.
 
Der Seminarraum Abt Alberich ist eines der ehemals im frühen 18. Jahrhundert im Konversenbau etablierten "Büros", die den Eberbacher Mönchen als private Zellen zur Erledigung der administrativen und strategischen Aufgaben dienten.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Der Seminarraum befindet sich im Zentrum der Barocketage und bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre für bis zu 35 Personen an.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 35 Personen
  • Quadratmeter: 34 m2
Seminare

Abt Konrad

bis 35 Personen

Beschreibung

Ob als temporärer Gruppenraum genutzt oder für intensive Teammeetings gebucht, der Seminarraum Abt Konrad unterstützt Ihre erfolgreiche Fortentwicklung.
 
Der Seminarraum Abt Konrad ist eines der ehemals im frühen 18. Jahrhundert im Konversenbau etablierten "Büros", die den Eberbacher Mönchen als private Zellen zur Erledigung der administrativen und strategischen Aufgaben dienten.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Der Seminarraum befindet sich im Zentrum der Barocketage. Der Raum bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre für bis zu 35 Personen an. Über verschiedene Bestuhlungsvarianten lässt er sich vielseitig bespielen.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 35 Personen
  • Quadratmeter: 37 m2
Seminare

Abt Meffried

bis 35 Personen

Beschreibung

Pressegespräch, Kickoff-Präsentation oder Think Tank. Im Seminarraum Abt Meffried kommen sie Ihren Zielen einen bedeutenden Schritt näher.

Der Seminarraum Abt Meffried ist eines der ehemals im frühen 18. Jahrhundert im Konversenbau etablierten "Büros", die den Eberbacher Mönchen als private Zellen zur Erledigung der administrativen und strategischen Aufgaben dienten.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Der Seminarraum befindet sich im Zentrum der Barocketage. Der Raum bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre für bis zu 35 Personen an. Über verschiedene Bestuhlungsvarianten lässt er sich vielseitig bespielen.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 35 Personen
  • Quadratmeter: 43 m2
Seminare

Skriptorium

bis 14 Personen

Beschreibung

Ob als temporärer Gruppenraum genutzt oder für intensive Teammeetings gebucht, der Seminarraum Skriptorium unterstützt Ihre erfolgreiche Fortentwicklung.
 
Der Seminarraum Skriptorium ist eines der ehemals im frühen 18. Jahrhundert im Konversenbau etablierten "Büros", die den Eberbacher Mönchen als private Zellen zur Erledigung der administrativen und strategischen Aufgaben dienten.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Der Seminarraum befindet sich im Zentrum der Barocketage und bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre für bis zu 14 Personen an.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 14 Personen
  • Quadratmeter: 40 m2
Hochzeiten

Rheingausalon & Rheingaukabinett

bis 30 Personen

Beschreibung

Nachdem im Zeitalter des Barocks das Bedürfnis nach Repräsentation auch vor den ehedem so weltabgewandten Zisterziensern nicht Halt gemacht hatte, wurde in Eberbach unter verschiedenen Äbten ein umfangreiches Bauprogramm aufgelegt, aus dem sehr stilvolle Raumschöpfungen hervorgingen.

Der südliche Teil des Konversenbaus wurde daher zu einer repräsentativen Wohnung umgebaut, von deren einstiger Pracht noch heute die reich verzierten Stuckdecken in den Räumlichkeiten des Seitenflügels zeugen. Von diesen Räumen hat man einen wunderbaren Ausblick auf den Abtsgarten mit dem Prälatenhäuschen und über den großen Abteigarten hinweg auf das Pfortenhaus des Klosters. Die beiden stilvollen Räume der ehemaligen Rheingausalon sollen aber auch an Bedeutung der Abtei für den Rheingau erinnern und tragen daher heute die Namen Rheingausalon und Rheingaukabinett.



Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
In dem sanierten ehemaligen Rheingausalon können in terminlicher Abstimmung mit dem Standesamt der Stadt Eltville standesamtliche Trauungen durchgeführt werden. 



  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 30 Personen
  • Quadratmeter: 41 m2
Seminare

Zisterzienserzimmer

bis 45 Personen

Beschreibung

Das repräsentative Mobiliar lässt Präsentationen und Konferenzen in einem besonderen Licht erscheinen. Nutzen sie den Seminarraum Zisterzienserzimmer um das Publikum für ihr Anliegen zu begeistern.

Der Seminarraum Zisterzienserzimmer ist eines der ehemals im frühen 18. Jahrhundert im Konversenbau etablierten "Büros", die den Eberbacher Mönchen als private Zellen zur Erledigung der administrativen und strategischen Aufgaben dienten.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Der Seminarraum befindet sich im südlichen Flügel der Barocketage. Der Raum bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre und der festen Möblierung für bis zu 45 Personen an. Von hier haben die Tagungsteilnehmer einen herrlichen Blick die Dachlandschaft der Klausurgebäude.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 45 Personen
  • Quadratmeter: 48 m2
Seminare

Bernhardssalon

bis 45 Personen

Beschreibung

Einen Raum für ergebnisorientierte Mitarbeiterschulungen, nachhaltiges Teambuilding und offenes Brainstorming verbindet der Bernhardssalon mit einem herrlichen Ausblick in den Prälatengarten.
  
Der Seminarraum Bernhardsalon ist eines der ehemals im frühen 18. Jahrhundert im Konversenbau etablierten "Büros", die den Eberbacher Mönchen als private Zellen zur Erledigung der administrativen und strategischen Aufgaben dienten.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Der Seminarraum befindet sich im Zentrum der Barocketage. Der Raum bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre für bis zu 48 Personen an. Über verschiedene Bestuhlungsvarianten lässt er sich vielseitig bespielen.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 45 Personen
  • Quadratmeter: 51 m2
Seminare

Fürstensaal

bis 68 Personen

Beschreibung

Tagungsgruppen starten im Seminarraum als Plenum. Mehrsprachige Konferenzen punkten mit Platz für vom Veranstalter gestellte Simultanübersetzerkabinen. Referenten erreichen die Teilnehmer größerer Schulungen persönlich.
Ein Raum: kompakt und doch flexibel bespielbar.
 
Der Seminarraum Fürstensaal ist der ehemals dem Abt vorbehaltene und im frühen 18. Jahrhundert im Konversenbau in der Barocketage etablierte Repräsentationsraum. Er war und ist das Herzstück der damals als Novum etablierten "Büros", die den Eberbacher Mönchen als private Zellen zur Erledigung der administrativen und strategischen Aufgaben dienten.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Der Seminarraum befindet sich im Südflügel der Barocketage. Der Raum bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre für bis zu 68 Personen an. Über verschiedene Bestuhlungsvarianten lässt er sich vielseitig bespielen.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 68 Personen
  • Quadratmeter: 87 m2
Bankette und Empfänge Seminare

Hospitalstube

bis 79 Personen

Beschreibung

Nördlich des frühgotischen Hospitalgebäudes wurde am Ende des 14. Jahrhunderts ein zweischossiges Gebäude angebaut.

Noch immer kündet die Gruppe der fünf gekuppelten Fenster im  Erdgeschoss und der sieben Kreuzstockfenster im Obergeschoss von der Eleganz seines spätgotischen Wohnhauses.

Der erhaltene Erdgeschosssaal ("Hospitalstube") bewahrt ein bemerkenswertes Zeugnis mittelalterlicher Zimmermannskunst: eine kräftige achteckige Holzsäule, die einen starken Deckenträger aus Eichenholz abstützt. Von diesem Raum hat man einen unmittelbaren Zugang in die beeindruckenden Gewölbe des Hospitals.

Die Hospitalstube bietet einen zisterziensisch schlichten und zugleich ansprechenden Rahmen für ein kleineres Bankett. Zudem können Seminare, Workshops und Besprechungen abgehalten werden.

Solche "Meetings" werden passenderweise durch eine Weinprobe, eine Besichtigung des Hospitals oder eine Klosterführung abgerundet. Aber auch für ein Pressegespräch in einem außergewöhnlichen Ambiente eignet sich dieser besondere Raum.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 79 Personen
  • Quadratmeter: 89 m2
Bankette und Empfänge Hochzeiten Feste und Feiern Seminare

Altes Brauhaus

bis 80 Personen

Beschreibung

Die hohe Schule des Weinbaus wurde in Eberbach zu allen Zeiten gepflegt. Der bis nach Köln reichende Weinumschlag bildete eine entscheidende Grundlage für das wirtschaftliche Gedeihen der Zisterzienserabtei.

Daneben spielte das Brauen von Bier eine untergeordnete Rolle. Doch hat sich in Eberbach ein aus der Barockzeit stammendes Brauhaus erhalten. Wer an die technische Anmutung heutiger Brauereien gewöhnt ist, wird von der kunstvollen Qualität der Architektur dieses Gebäudes überrascht sein.

Auf vier soliden Mittelpfeilern lasten Kreuzgratgewölbe, die eher an den Empfangsraum des Abtes als an einen Wirtschaftsbetrieb denken lassen. Diese traditionelle Gestaltung legt Zeugnis von der hohen Wertschätzung ab, die die Zisterzienser der Handarbeit zugemessen haben.

Informationen für Ihre Veranstaltungsplanung
Das Alte Brauhaus kann nach der aufwändigen Sanierung für Vorträge, Konferenzen und Präsentationen genutzt werden. Das vorgelagerte ehemaliges Bandhaus (Teil der Küferei) dient dabei als großzügige Rezeption und Garderobe. Der Raum bietet sich mit seiner stilvoll schlichten Atmosphäre für bis zu 80 Personen an. Über verschiedene Bestuhlungsvarianten lässt er sich vielseitig bespielen.

Im Rahmen von Großveranstaltungen im Laiendormitorium präsentiert das Bandhaus den Veranstalter schon im Eingangsbereich und bildet dort eine eigenständige Empfangseinheit ab.

  • Raumgröße: Mittel
  • Personen: bis 80 Personen
  • Quadratmeter: 137 m2

Lageplan