Kloster Eberbach im Nationalsozialismus

September
16

19:30 Uhr

Kategorie Veranstaltung
Veranstalter Stiftung Kloster Eberbach
Veranstaltungsort Laiendormitorium Kloster Eberbach
Preis frei

Buchvorstellung und Podiumsdiskussion zu den Ergebnissen des Forschungsprojekts.

In einem Forschungsprojekt hat Kloster Eberbach, heute von der gemeinnützigen Stiftung Kloster Eberbach unterhalten, die eigene Rolle zur Zeit des Nationalsozialismus aufarbeiten lassen. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Studie werden in einem Buch publiziert, das der beauftragte Historiker Dr. Sebastian Koch am Veranstaltungsabend der Öffentlichkeit vorstellen wird. In einer anschließenden Podiumsdiskussion werden die Forschungsergebnisse der Untersuchung diskutiert.

Kontakt

Stiftung Kloster Eberbach Führungen und Weinführungen

Stiftung Kloster Eberbach

Fon: +49 (0)6723 9178-150
Fax: +49 (0)6723 9178-28-150

Stiftung Kloster Eberbach
65346 Eltville im Rheingau

Nachricht senden

Tickets kaufen

Anfahrt

Laiendormitorium Kloster Eberbach
Kloster Eberbach
65346, Eltville im Rheingau

Stiftung Kloster Eberbach

65346 Eltville am Rhein, Telefon: +49 (0) 6723 9178-100, Fax: +49 (0) 6723 9178-105, info@dont-want-spam.kloster-eberbach.de