Logo Kloster Eberbach
Wein

Domäne Ass­mannshausen

Hier - in einer der wohl bekanntesten Roteweinlagen Deutschlands - arbeite ich bereits seit über einem Jahrzehnt. Die Betreuung der Querterrassierung am Höllenberg liegt mir besonders am Herzen.

Carsten Weiland, Weinbauleiter Domäne Assmannshausen Carsten Weiland, Weinbauleiter Domäne Assmannshausen

900 Jahre Weintradition

Die Rotweintradition des Weinguts Kloster Eberbach reicht bis in die Gründungsjahre der Abtei zurück. Die einzigartige Lage des Höllenbergs wussten die Zisterzienser schon vor 900 Jahren zu schätzen.

Seit den 1920er Jahren befindet sich am Fuße des Höllenbergs ein Weinkeller, der ganz dem Ausbau des Spätburgunders verschrieben ist.

201018_keb_1500pix_35

Weinlage Höllenberg

Die Flächen des heutigen Weinguts liegen noch immer in den historischen Lagen des Höllenbergs. Die Weinberge befinden sich in dem vom Rhein abgewandten Taleinschnitt mit reiner Süd-Ausrichtung. Tagsüber herrschen hier hohe Temperaturen, in den Morgen- und Abendstunden wird es dank des nahegelegenen Taunus angenehm kühl.

Wegen der starken Hangneigung werden einzelne Weinbergsparzellen in Terrassen unterteilt und von Steinmauern gestützt. Der Höllenberg mit seinen besonderen Standorteigenschaften und vor allem dem violetten Schieferboden erzeugt Spätburgunder mit einer einmaligen und prägnanten Charakteristik.

Offener Rotweinkeller

Einmal im Jahr, immer im November, haben Sie die Gelegenheit, einen Blick in das Domänengebäude und den 100 Jahre alten Weinkeller am Fuße des Höllenbergs zu werfen. Verkosten Sie unsere Spätburgunder und genießen Sie das einmalige Ambiente.

"Eine schonende Gärung und die Lagerung in traditionellen Eichenholzfässern verleihen diesen Spätburgundern ein legendäres Reifepotenzial."

Kathrin Puff, Chefönologin Weingut Kloster Eberbach Kathrin Puff, Chefönologin Weingut Kloster Eberbach

Impressionen

Domäne Assmannshausen – die schönsten Bilder

Online-Vinothek

Entdecken Sie die Vielfalt unserer Weine, prickelnde Schaumweine, Geschenkideen und vieles mehr.

Steinberg Riesling (2018)

VDP. GROSSES GEWÄCHS®

Der Steinberg ist seit 1239 im Alleinbesitz des Klosters Eberbach. Seine Böden sind geprägt von Taunusschiefer, Löss-Lehm und Quarzit und sind mitunter auschlaggebend für den aussagekräftigen Charakter des Weins.

35,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Lieferkosten

Jetzt bestellen
Steinberg Riesling (2018)

Riesling feinherb (2020)

GUTSWEIN

Ein Klassiker für jeden Tag! Unser Rheingauer Riesling feinherb passt hervorragend zu leicht scharfen Gerichten oder beim Picknick in guter Gesellschaft.

8,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jetzt bestellen
Riesling feinherb (2020)

Rüdesheimer Berg Rottland Spätburgunder (2018)

VDP. GROSSES GEWÄCHS®

Die Steillage trägt die Urbarmachung dieses Hanges im 11. Jahrhundert noch im Namen, »rotten« ist mittelhochdeutsch für roden. Die hier wachsenden Spätburgunderreben erzeugen einen tiefgründig und intensiven Rotwein.

39,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Lieferkosten

Jetzt bestellen
Rüdesheimer Berg Rottland Spätburgunder (2018)
Unsere Weine

Unsere Weine

Kloster Eberbach steht seit jeher für Weine auf Spitzenniveau. Wir setzen auf edelste Rebsorten und eine schonende Vinifikation.

Mehr erfahren
Führungen und Weinproben

Führungen und Weinproben

Unsere Führungen nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit. Genießen Sie ausgesuchte Weine und erleben Sie eines der am besten erhaltenen Klöster Europas.

Mehr erfahren
Weingut

Weingut

Das Weingut Kloster Eberbach besitzt Spitzenweinberge in beiden Hessischen Weinbauregionen, im Rheingau und auch an der Hessischen Bergstraße.

Mehr erfahren